Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
11 Treffer

Romanheft
Alpengold
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Alpengold
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 330

Toni Wendhofer (Autor)

Alpengold

Sie verließ ihn ohne Abschied
Band 330 der Serie "Alpengold"

Der feine Duft ihres Parfüms hängt noch in Annas Kammer, als Martin ungeduldig die Tür aufreißt. Er kann es kaum erwarten, seine Liebste wiederzusehen nach den unvergesslich schönen Stunden des vergangenen Abends.»Anna, wo bleibst ...« Die Worte bleiben ihm im Halse stecken, als er entdeckt, dass Anna fort ist. Wie erschlagen sinkt der junge Bauer auf das Bett, springt dann jedoch wieder auf und durchsucht das ganze Zimmer nach einer Nachricht oder irgendeinem Hinweis, der ihm Annas plötzlichen Weggang...

Romanheft
Alpengold
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Alpengold
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 328

Toni Wendhofer (Autor)

Alpengold

Bei uns sind Männer unerwünscht
Band 328 der Serie "Alpengold"

Evi und Hilde Oberwallner haben die Nase von den Mannsbildern gestrichen voll, und das aus gutem Grund: Evis Liebster hat nämlich als dreister Wilderer entpuppt, und Hilde ist von ihrem Verlobten vor dem Traualtar sitzengelassen worden. Drum sind auf dem Oberwallner-Hof künftig Männer unerwünscht.Aber weil die beiden Schwestern nun einmal ausgesprochen hübsch und liebenswert sind, ist es kein Wunder, dass sich sehr bald einige Burschen zusammentun, um die „Trutzburg“ und die Herzen der beiden enttäuschten...

Romanheft
Alpengold
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Alpengold
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 322

Toni Wendhofer (Autor)

Alpengold

Fremde Rosen auf des Liebsten Grab
Band 322 der Serie "Alpengold"

Fremde Rosen auf des Liebsten Grab Ihr Leidensweg zur großen Liebe Von Toni Wendhofer Neun Jahre lang hat es Tobias Tannreiter in der Fremde ausgehalten. Jetzt kehrt er endlich wieder heim. Schuld daran ist ein Brief seines Bruders Felix, der den elterlichen Hof übernommen hat. Von klein auf hat Tobias im Schatten seines Bruders gestanden. Trotzdem hat er ihn immer gern gehabt und freut sich auf das Wiedersehen  – zu Felix‘ Hochzeit. Tobias Tannreiter ahnt nicht, dass sein Bruder ihn nur als...

Romanheft
Die schönsten Bergromane
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Die schönsten Bergromane
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 247

Toni Wendhofer (Autor)

Die schönsten Bergromane

Um ihrer Ehre willen
Band 247 der Serie "Die schönsten Bergromane"

„Hans, du musst mir helfen“, fleht Simon Lechner und sieht seinen Freund eindringlich an. „Die Jäger haben mich beim Wildern erwischt, ich hab einen von ihnen niedergestochen und bin davongelaufen. In spätestens einer Stunde werden sie mich holen.“ „Um Gottes willen“, murmelt Hans, doch der Freund winkt ab. „Alles nicht so wichtig, das pack ich schon“, meint er. „Was mir Sorgen macht, ist die Gretl. Sie kriegt ein Kind von mir. Wir wollten so schnell wie möglich heiraten, aber daraus wird jetzt nichts....

Romanheft
Die schönsten Bergromane
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Die schönsten Bergromane
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 235

Toni Wendhofer (Autor)

Die schönsten Bergromane

Die Alm, auf der sie glücklich war
Band 235 der Serie "Die schönsten Bergromane"

An diesem Morgen macht sich Angela auf den Weg ins Dorf, schwer und fest stützt sie sich auf die Krückstöcke. Nur zwei Kilometer sind es – aber für sie eine schier endlose Strecke. Rücken, Schultern und Beine schmerzen. Die Füße sind wie Bleiklumpen seit dem tragischen Autounfall. Mitleid bringt man ihr nicht entgegen. Im Gegenteil. Es scheint ihre gerechte Strafe zu sein, hat sie doch so schändlich ihren Bräutigam Karl kurz vor der Hochzeit sitzenlassen. Das denken die Leut, und niemanden interessiert,...

Romanheft
Bergkristall
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Bergkristall
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 335

Toni Wendhofer (Autor)

Bergkristall

Die Liebesnacht auf der Högneralm
Band 335 der Serie "Bergkristall"

Es ist der erste freie Tag, den sich Dr. Robert Bertramer gönnt, seit er als Dorfarzt nach Brunnbach gekommen ist. Nicht nur die Patienten halten ihn in Atem, sondern auch die unglückliche Liebe zu der jungen Högner-Bäuerin, die mit ihrem Mann auf einem der Einödhöfe lebt und vergebens auf Kindersegen wartet. Bei einer Bergtour hofft Robert nun, Herz und Gedanken wieder frei zu bekommen. Doch plötzlich schlägt das Wetter um. Robert schafft es noch, die unbewirtschaftete Högneralm zu erreichen, als...

Romanheft
Die schönsten Bergromane
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Die schönsten Bergromane
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 229

Toni Wendhofer (Autor)

Die schönsten Bergromane

Ein Tierarzt zum Verlieben
Band 229 der Serie "Die schönsten Bergromane"

„Es ist jetzt fünfzehn Jahre her“, murmelt der Mooshofer. „Du warst damals grad fünf Jahre alt, Evi. Ich kam mit dem Auto von der Jagd, hatte ziemlich viel getrunken. Unten an der Wegscheid läuft mir plötzlich ein Kind in den Wagen.“ Der Bauer wischt sich mit der flachen Hand übers Gesicht. „Es war die Rosi. Sie wurde durch meine Schuld schwer verletzt ...“ Evi starrt ihren Vater entsetzt an. Sie ahnt, was weiter geschehen ist – und warum sie den Anderl nicht mehr besuchen soll. Dabei liebt sie ihn...

Romanheft
Die schönsten Bergromane
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Die schönsten Bergromane
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 225

Toni Wendhofer (Autor)

Die schönsten Bergromane

Hexenjagd
Band 225 der Serie "Die schönsten Bergromane"

Der Weg hinauf in die Einöde fällt ihr immer schwerer, und die alte Meiler-Mena braucht diesmal besonders lang für ihre Rückkehr aus dem Dorf. Peli, der schwarze Ziegenbock, hat sein Frauchen wie immer begleitet. Gut passt er zur Mena, ist genauso ruppig und eigenwillig wie sie. Und er steht im gleichen Ruf, ein Hexenwesen zu sein!  Denn als das gilt die alte Frau bei den Bewohnern des Alpentals – als Heilkundige, als so etwas wie eine Zauberin, als „Hex“ eben, wie die Leute voller Achtung,...

Romanheft
Bergkristall
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Bergkristall
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 323

Toni Wendhofer (Autor)

Bergkristall

Der Wildschütz vom Johanniswald
Band 323 der Serie "Bergkristall"

Der Müllerssohn Felix macht der blutjungen Gretl aus nicht ganz uneigennützigen Motiven leidenschaftlich den Hof. Als die hübsche Bauerntochter durch Zufall erfährt, warum er sie unbedingt heiraten will, trennt sie sich von ihm und gesteht sich endlich ihre Liebe zu Felix' bestem Freund Peter ein. Da schwört Felix Rache. Und er hat auch schon einen Plan, wie er den unerwünschten Nebenbuhler ins Verderben stürzen kann ...

Romanheft
Alpengold
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Alpengold
 - Toni Wendhofer - ISSUE
Nr. 281

Toni Wendhofer (Autor)

Alpengold

Das Geheimnis der Wildbachklamm
Band 281 der Serie "Alpengold"

Der Hammerdinger-Sepp? Was will der denn hier? Loni bleibt wie angewurzelt stehen. Ihre Augen blitzen. „Was willst du von mir? Red schon!“ „Ich hab deinen Bauern bei etwas Verbotenem erwischt“, bekommt sie zur Antwort. Loni wird blass und flüstert: „Was wirst du nun mit ihm machen?“ Da grinst der Sepp spöttisch. „Ich mach dir einen Vorschlag: Ein Busserl von dir, und ich lass den Kratt wieder frei.“ Loni schließt die Augen. Sie weiß, dass das nur der Anfang ist. Denn mit einem harmlosen Kuss wird...

Alle Verlage