Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
10 Treffer

Romanheft
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 580

Stefan Hensch (Autor)

Maddrax

Fern der Erde
Band 580 der Serie "Maddrax"

Auf Novis sind Veränderungen im Gange. Man strebt nach dem Zusammenbruch des Ringplanetensystem mehr Eigenständigkeit an, und die ehemalige Sicherheitschefin Vasraa Uon tut alles, um dabei wieder ganz nach oben zu gelangen.Die Chance ergibt sich, als eine Nachricht vom Mars eintrifft: Um einen Streiter abzuwehren, muss unbedingt ein Kontakt zu den Pancinowa hergestellt werden, den Wurmloch-Architekten. Doch die haben sich abgekapselt, wie soll man sie also erreichen? Gemeinsam mit Tom Ericson wagt...

Romanheft
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 573

Stefan Hensch (Autor)

Maddrax

Die schlafende Stadt
Band 573 der Serie "Maddrax"

Das Dunkle Herz der Stadt ist geschwächt, das müssen die Gefährten nutzen. Doch der Mord an Pilou wiegt schwer, und Pilatre de Rozier kann die Tat nicht vergessen. Schlechte Voraussetzungen für einen koordinierten Angriff.Und auch mit Victorius steht es in der Parallelwelt nicht zum Besten; im Gegenteil. Der Untergang von Southland und seine Schuld am Tod der Geliebten macht ihn zur leichten Beute von Umbusi, seinem "inneren Dämon".

Romanheft
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 568

Stefan Hensch (Autor)

Maddrax

Das Dunkle Herz
Band 568 der Serie "Maddrax"

Shadar lebt - aber er ist nach seiner Niederlage in Mombassa schwer verletzt und demoralisiert. Seine Gefährtin Elloa ist tot, weitere Dunkle wurden von der Dark Force gefangen genommen. Seine Flucht endet, als er in der Nähe einer Siedlung zusammenbricht und von den Einwohnern gefunden wird - die nicht ahnen, welche Seuche sie sich da ins Dorf holen.Doch noch ist Shadar bewusstlos, und er durchlebt wirre Fieberphantasien, in denen scheinbar die Gigantopole selbst zu ihm Kontakt sucht. Mit dem Erwachen...

Romanheft
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 561

Stefan Hensch (Autor)

Maddrax

Kampf um die Wolkenstadt
Band 561 der Serie "Maddrax"

Endlich zurück in Afra, planen die Gefährten um Matthew Drax, die Wolkenstadt Château-à-l'Hauteur zurück zu erobern und die infizierte Bevölkerung mit den Kristallsplittern zu heilen.Das mag auf dem Papier einfach klingen, doch die Dunklen haben mit ihren Mutanten so viele Trümpfe in der Hand, dass die praktische Ausführung in einer Katastrophe zu enden droht. Ist der Krieg gegen die Träger des Dunklen Keims schon verloren, bevor er richtig begonnen hat...?

Romanheft
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 542

Stefan Hensch (Autor)

Maddrax

Auf Blut gebaut
Band 542 der Serie "Maddrax"

Im nächsten Band kehren die Freunde dorthin zurück, wo ihr Parallelwelt-Abenteuer begann: nach Lancaster. Dort hat sich seitdem einiges verändert – und nicht zum Guten! Besucher aus der anderen Welt kamen durch den flackernden Riss in Raum und Zeit; Kreaturen, die das Sonnenlicht fürchten und sich von Blut ernähren!Um der Bedrohung zu begegnen, schmiedeten die Stadtoberen einen Plan – und machten den Bock zum Gärtner! Matt und Co. müssen nun retten, was noch zu retten ist ...

Romanheft
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 535

Stefan Hensch (Autor)

Maddrax

Im Rausch der Sinne
Band 535 der Serie "Maddrax"

"Bewusstseinserweiterung ist der Schlüssel für unsere Zukunft. Durch einen Intelligenzzuwachs werden wir zur raumfahrenden Spezies. Die Schwerelosigkeit hat eine positive Wirkung auf das menschliche Gehirn und führt zu einer weiteren Expansion des menschlichen Verstandes. Außerdem kann die Menschheit durch die sich sprunghaft entwickelnde Technologie praktisch die Unsterblichkeit erreichen! Dieser Weg steht uns nun dank LSD offen!"Timothy Leary, San Francisco, 1966

Romanheft
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 530

Stefan Hensch (Autor)

Maddrax

Kalte Krieger
Band 530 der Serie "Maddrax"

2008: Die Vereinigten Staaten von Amerika auf dem Höhepunkt des Kalten Krieges! Nach Geheimdienst-Informationen steht eine russische Invasion kurz bevor. Als dann im Großraum Washington der Funk ausfällt und Nordlichter am Himmel erscheinen, droht der Krieg heiß zu werden. Gleichzeitig wird in einem Vorort ein Pärchen aufgegriffen, bei dem es sich um russische Spione zu handeln scheint. Major Matthew Drax vom Nachrichtendienst des Pentagon soll sich ihrer annehmen. Die Frau – Kareen Hardy – ist offensichtlich...

Romanheft
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Maddrax
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 521

Stefan Hensch (Autor)

Maddrax

Kurs ins Verderben
Band 521 der Serie "Maddrax"

Am 14.12.1911 erreichen Roald Amundsen, Oscar Wisting, Olav Bjaaland und Sverre Hassel als erste Menschen den geographischen Südpol – um festzustellen, dass schon jemand hier gewesen sein muss. Allerdings kein Mensch!Am 10.4.1912 bricht von Southampton aus die TITANIC in See, Kurs New York. Aber dort wird sie nicht ankommen. Was nicht an einem Eisberg liegt, sondern an ihrer streng geheimen Ladung: ein am Südpol entdecktes, mysteriöses Artefakt.Und am Wechsel in eine Parallelwelt, der unmittelbar...

Romanheft
Professor Zamorra
 - Stefan Hensch - ISSUE
Professor Zamorra
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 1179

Stefan Hensch (Autor)

Professor Zamorra

Der Teufel aus der Flasche
Band 1179 der Serie "Professor Zamorra"

Der Teufel aus der Flasche Nicole blickte zu Zamorra hinüber. Wie Haie umrundeten die schwebenden Schwarzblütler den Professor, bereit jederzeit zuzuschlagen. Außerdem hatten sich die Dämonen verwandelt und zeigten nun ihre wahre Natur. Gierig klafften ihre Mäuler auseinander, und mehrreihige Gebisse mit überdimensionierten Zähnen waren zu erkennen. Die Hände hatten sich in Klauen verwandelt, die tödlichen Dolchen in ihrer Gefährlichkeit in nichts nachstanden. Es war offensichtlich, die Angreifer...

Romanheft
Professor Zamorra
 - Stefan Hensch - ISSUE
Professor Zamorra
 - Stefan Hensch - ISSUE
Nr. 1177

Stefan Hensch (Autor)

Professor Zamorra

Bestien aus dem Subraum
Band 1177 der Serie "Professor Zamorra"

Bestien aus dem Subraum Zamorra sah die Weltkugel vor sich. Er hatte Fotografien aus dem Weltall und von der Mondoberfläche gesehen, die die Erde auf diese Art und Weise gezeigt hatten.Doch in sich trug er die Gewissheit, dass dies keine Fotografie war. Der Anblick erfüllte ihn mit Ehrfurcht, doch dann begann sich der Planet drastisch zu verändern. Erst langsam und dann immer schneller zeigten sich bräunliche Verfärbungen auf dem majestätischen blauen Planeten. Was der Parapsychologe sah, glich dem...

Lade…
Alle Verlage