Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab über alle Bereiche
217 Treffer

Buch
Hoffnung im Herzen, Freiheit im Sinn
 - Marianne Moesle - Taschenbuch
Hoffnung im Herzen, Freiheit im Sinn
 - Marianne Moesle - Taschenbuch

Zekarias Kebraeb (Autor), Marianne Moesle (Autor)

Hoffnung im Herzen, Freiheit im Sinn

Vier Jahre auf der Flucht nach Deutschland. Aufgeschrieben von Marianne Moesle

Eritreas Jugend kennt keine Zukunft: Mit Bussen werden die Abiturienten direkt nach der Zeugnisausgabe ins Militärlager gebracht, um dort unter Drill und Folter zu zerbrechen. Um dem zu entgehen, gibt es für den 17-jährigen Zekarias Kebraeb nur einen Ausweg: die Flucht nach Europa. Vier Jahre dauert der Höllentrip, den Zekarias nur knapp überlebt. Er erleidet Hunger, Durst und Elend auf seinem Weg durch den afrikanischen Busch, die Sahara und übers Mittelmeer. In Italien angekommen, wähnt er sich...

eBook
Nicht ohne meine Tochter
 - Betty Mahmoody - eBook
Nicht ohne meine Tochter
 - Betty Mahmoody - eBook

Betty Mahmoody (Autor)

Nicht ohne meine Tochter

Sie wird von ihrem persischen Ehemann in Teheran festgehalten.

Nichts ahnend fliegt Betty Mahmoody zusammen mit ihrer kleinen Tochter und ihrem persischen Ehemann für einen zweiwöchigen Aufenthalt in den Iran. Bereits nach wenigen Tagen muss sie feststellen, dass ihr Mann sich immer mehr verändert. Er schlägt sie und ihre Tochter und sperrt sie ein. Von einer Rückkehr in die USA ist nicht mehr die Rede. Als es Betty gelingt, Kontakt zur Schweizer Botschaft aufzunehmen, erfährt sie, dass sie das Land nur ohne ihre Tochter verlassen kann. Das aber will sie unter...

eBook
Der Schleier der Angst
 - Samia Shariff - eBook
Der Schleier der Angst
 - Samia Shariff - eBook

Samia Shariff (Autor)

Der Schleier der Angst

Sie lebte in der Hölle bis die Angst vor dem Leben größer war als die Angst vor dem Tod.

Angst ist ihr erstes Gefühl. Als drittes Kind einer reichen algerischen Familie in Paris geboren, begreift Samia schon früh, was es heißt, ein Mädchen zu sein. Die eigene Mutter verflucht den Tag, an dem sie geboren wurde. Vater und Brüder bringen ihr nur Ablehnung entgegen. Schon in Paris führt Samia das Leben einer Gefangenen, doch als die muslimische Familie nach Algerien zieht, erlebt sie die Hölle. Mit sechzehn wird sie an einen Mann zwangsverheiratet, der sie schon in der Hochzeitsnacht schlägt...

Buch
Der Teufel vor meiner Tür
 - Annabelle Forest - Taschenbuch
Der Teufel vor meiner Tür
 - Annabelle Forest - Taschenbuch

Annabelle Forest (Autor)

Der Teufel vor meiner Tür

Zehn Jahre missbraucht und manipuliert. Wie ich der Hölle meiner Kindheit entkam

Annabelle ist gerade sieben Jahre alt, als sie durch ihre Mutter in die Fänge einer perversen Sekte gerät. In einem kleinen Ort in Wales führt sie zehn Jahre lang ein schreckliches Doppelleben: Tagsüber spielt sie das unbekümmerte Schulmädchen, nachts die Sexsklavin des brutalen Sektenführers. Erst als sie schwanger wird, findet sie die Kraft, aus der Hölle auszubrechen: Um keinen Preis darf ihre eigene Tochter dasselbe durchmachen wie sie ...

eBook
Bob, der Streuner - Bob und wie er die Welt sieht
 - James Bowen - eBook
Bob, der Streuner - Bob und wie er die Welt sieht
 - James Bowen - eBook

James Bowen (Autor)

Bob, der Streuner - Bob und wie er die Welt sieht

Die Katze, die mein Leben veränderte

(39)

Bob, der Streuner. Als James Bowen den verwahrlosten Kater vor seiner Wohnungstür fand, hätte man kaum sagen können, wem von beiden es schlechter ging. James schlug sich als Straßenmusiker durch, er hatte eine harte Zeit auf der Straße hinter sich. Aber dem abgemagerten, jämmerlich maunzenden Kater konnte er einfach nicht widerstehen, er nahm ihn auf, pflegte ihn gesund und ließ ihn wieder laufen. Doch Bob war anders als andere Katzen. Er liebte seinen neuen Freund mehr als die Freiheit und blieb....

eBook
Ein Geschenk von Bob
 - James Bowen - eBook
Ein Geschenk von Bob
 - James Bowen - eBook

James Bowen (Autor)

Ein Geschenk von Bob

Ein Wintermärchen mit dem Streuner

(7)

Eine zauberhafte Geschichte von Bob, dem Streuner Der Winter 2010 ist ungewöhnlich hart in England. Im Dezember gibt es heftige Blizzards, selbst in London liegt Schnee und es ist bitter kalt - schlechte Voraussetzungen für einen Straßenmusiker! Schon bald wird das Geld knapp. Während die Londoner hektisch und spürbar in Feierstimmung durch die vorweihnachtlich erleuchtete Innenstadt hasten, ringt James um seine Einkünfte, um wenigstens Strom und Gas zu bezahlen. Ganz zu schweigen von Weihnachten,...

Buch
Weil ich dich liebe, will ich dich gehen lassen
 - Rachel Lambert - Taschenbuch
Weil ich dich liebe, will ich dich gehen lassen
 - Rachel Lambert - Taschenbuch

Rachel Lambert (Autor)

Weil ich dich liebe, will ich dich gehen lassen

Nach dem Unfall meines Mannes kämpfte ich für seine Erlösung

„Ihr Schicksal hat ganz Frankreich bewegt.“ Le Monde Rachels und Vincents Liebesglück scheint perfekt, bis Vincent einen schweren Unfall erleidet und ins Wachkoma fällt. Als klar ist, dass Vincent nicht ins Leben zurückfinden wird, kämpft Rachel dafür, dass sein Wunsch, nicht von medizinischen Apparaturen abhängig zu sein, respektiert wird. Sie und die Ärzte befürworten die Einstellung der lebenserhaltenden Maßnahmen, doch Vincents Eltern wollen ihren Sohn nicht gehen...

Buch
Die verschenkte Tochter
 - Tinga Horny - Taschenbuch
Die verschenkte Tochter
 - Tinga Horny - Taschenbuch

Tinga Horny (Autor)

Die verschenkte Tochter

Wie ich meine leiblichen Eltern suchte und meine wahre Heimat fand

Dass Tinga Horny mit ihren schwarzen Haaren und den Mandelaugen nicht das leibliche Kind ihrer Eltern ist, sahen Außenstehende sofort. Nur sie selbst begreift das erst, als sie zufällig auf ihre Adoptionsunterlagen stößt. Da ist sie elf Jahre alt, und es gelingt ihr nicht, in ihrer Familie das Tabu ihrer wahren Herkunft zu durchbrechen. Erst als ihr Vater stirbt, wird Tinga klar, dass sie handeln muss, wenn sie ihre leiblichen Eltern noch kennenlernen will. Sie begibt sich auf die Suche und...

eBook
An der Hand meiner Schwester
 - Bärbel Probert-Wright - eBook
An der Hand meiner Schwester
 - Bärbel Probert-Wright - eBook

Bärbel Probert-Wright (Autor)

An der Hand meiner Schwester

Zwei Mädchen im kriegszerstörten Deutschland

1945: Eva und Bärbel, zwei Schwestern, 19 und 7 Jahre alt, begeben sich kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs auf die Suche nach ihrer Mutter. Der Wunsch der beiden Mädchen, wieder bei ihr zu sein, ist stärker als ihre Angst. So ziehen sie los und gehen zu Fuß von Tabarz im Thüringischen Wald über Jena und Halle bis nach Hamburg – quer durch Deutschland, ein zerstörtes Land voller Flüchtlinge, Soldaten und Plünderer. Sie erleben Hunger und Elend, aber auch Mitgefühl, Zuversicht und Liebe.

eBook
Für dich nehme ich den anderen Weg
 - Dario Fani - eBook
Für dich nehme ich den anderen Weg
 - Dario Fani - eBook

Dario Fani (Autor)

Für dich nehme ich den anderen Weg

Geboren mit Down-Syndrom. Ein Vater lernt sein Kind zu lieben

"Francesco hat das Down-Syndrom." Mit dieser Diagnose beginnen für Vater Dario und seinen neugeborenen Sohn drei erste Lebensmonate, die beide gemeinsam zwischen Brutkästen, Schläuchen, Sonden und künstlichem Licht verbringen. Hier, vor der Glasscheibe der Neugeborenenstation, beginnt Dario ein langes, emotionales und zuweilen auch wütendes Zwiegespräch mit seinem Sohn. Hadert der erfolgreiche Manager anfangs noch mit seinem Schicksal, begreift er aber dank Francesco schon bald: Das Down-Syndrom...

Alle Verlage