Suchergebnisse

Ihre Suche

ergab im Bereich luebbe-sachbuch
9 Treffer

Buch
Sechs Jahre in Haus F
 - Günter Wulf - Taschenbuch
Sechs Jahre in Haus F
 - Günter Wulf - Taschenbuch

Günter Wulf (Autor), Regina Carstensen (Co-Autor)

Sechs Jahre in Haus F

Eingesperrt, geschlagen, ruhiggestellt. Meine Kindheit in der Psychiatrie

Bis heute fühlt sich Günter Wulf unwohl in Räumen, die sich abschließen lassen, erst recht in den Keller geht er nie. Zu schlimme Erinnerungen kommen dort auf. Mit neun Jahren wurde er als Heimkind in die Psychiatrie abgeschoben, weggesperrt mit gefährlichen Straftätern und psychisch Kranken. Dort wurde er Opfer von Medikamentenversuchen, Gewalt und sexuellem Missbrauch. Erst mit 18 Jahren durfte er die Klinik verlassen. Heute kämpft er um die Anerkennung des Unrechts, das ihm widerfahren ist.

Buch
Das einsamste Mädchen der Welt
 - Cathy Glass - Taschenbuch
Das einsamste Mädchen der Welt
 - Cathy Glass - Taschenbuch

Cathy Glass (Autor)

Das einsamste Mädchen der Welt

Die Geschichte eines vernachlässigten Kindes, das so gern geliebt werden wollte

Die zehnjährige Donna wurde von dem Menschen schikaniert und gequält, von dem sie nur Liebe wollte: ihrer eigenen Mutter. Traumatisiert findet sie ein neues Zuhause bei der Pflegemutter Cathy Glass, die dem verschüchterten Mädchen mit viel Geduld neuen Mut schenkt. Doch die Vergangenheit lässt Donna nicht los, und sie beginnt, Cathys kleine Tochter mit den gleichen Methoden zu drangsalieren, die sie selbst erleiden musste. Cathy steht vor der Frage: Kann sie Donna noch ein Zuhause zu bieten oder...

Buch
Als mich das Glück verriet
 - Yvonne Remmert - Taschenbuch
Als mich das Glück verriet
 - Yvonne Remmert - Taschenbuch

Yvonne Remmert (Autor), Andrea Micus (Co-Autor)

Als mich das Glück verriet

Krebskrank und schwanger. Ich riskierte mein Leben für das meines Babys

"Sie sind schwanger" - für die meisten Frauen ist das eine wunderbare Nachricht. Doch für Yvonne ist es ein Albtraum. Denn nur zwei Monate zuvor haben die Ärzte bei ihr einen äußerst aggressiven Brustkrebs diagnostiziert. Und nun steht sie vor der schwierigsten Entscheidung, die man sich vorstellen kann. Soll sie das Baby behalten und die dringend nötige Behandlung unterbrechen, oder soll sie dem Appell der Ärzte folgen und das Kind abtreiben? Yvonne entscheidet sich für das kleine Wesen in...

Buch
Nichts wird je vergessen sein
 - Cathy Glass - Taschenbuch
Nichts wird je vergessen sein
 - Cathy Glass - Taschenbuch

Cathy Glass (Autor)

Nichts wird je vergessen sein

Meine Pflegetochter und die Schatten ihrer Vergangenheit

Ihr neues Pflegekind gibt Cathy Glass Rätsel auf: Die dreizehnjährige Dawn ist ihr gegenüber stets liebenswert und um Harmonie bemüht, doch kaum ist sie außer Sichtweite, schwänzt sie die Schule, treibt sich in Bars herum – und sie verletzt sich selbst. Vergeblich versucht Cathy herauszufinden, warum sich das Mädchen so weh tut. Weder das überforderte Jugendamt noch Dawns gleichgültige Mutter unterstützen sie dabei. So bleibt Cathy nichts anderes übrig, als dem Mädchen auf eigene Faust zu helfen,...

eBook
Mein Schmerz war allen egal
 - Celine Roberts - eBook
Mein Schmerz war allen egal
 - Celine Roberts - eBook

Celine Roberts (Autor)

Mein Schmerz war allen egal

Wie ich als Kind in die Prostitution gezwungen wurde

„Niemand will dich“ – diese Worte durchziehen die Kindheit von Celine Roberts wie ein roter Faden. Von der Mutter mit fünf Monaten weggegeben, wächst das Mädchen in einer Pflegefamilie in ärmlichen und von Gewalt geprägten Verhältnissen auf. Am Tag ihrer Erstkommunion wird Celine das erste Mal von einem Nachbarn vergewaltigt. Danach folgen viele weitere Jahre des Missbrauchs, in denen ihre Pflegemutter Männer ins Haus einlädt, damit sie sich an ihr vergehen.Durch einen glücklichen Zufall entkommt...

eBook
Bangkok Boy
 - Chai Pinit - eBook
Bangkok Boy
 - Chai Pinit - eBook

Chai Pinit (Autor)

Bangkok Boy

Die wahre Geschichte einer gestohlenen Kindheit

Chai Pinit war ein ganz normaler thailändischer Junge – bis zu dem verhängnisvollen Tag, an dem er von einem Lehrer sexuell missbraucht wurde. Verzweifelt und voller Scham zog er sich vollkommen in sich selbst zurück. Um die Gefühle zu unterdrücken, verfiel er als Teenager schnell dem Alkohol und geriet dadurch immer tiefer in einen Strudel aus Sucht und Prostitution.Doch trotz dieser schrecklichen Erfahrungen entwickelte Chai eine unglaubliche innere Kraft, durch die es ihm nach und nach gelang,...

eBook
Du hast Daddy doch lieb?
 - Sally East - eBook
Du hast Daddy doch lieb?
 - Sally East - eBook

Sally East (Autor)

Du hast Daddy doch lieb?

Von der Mutter im Stich gelassen - vom Vater missbraucht

Sally ist erst drei Jahre alt, als ihr Vater sie das erste Mal anfasst. „Das machen alle Daddys mit ihren kleinen Mädchen“, versichert er ihr immer wieder. Trotzdem soll es ein Geheimnis bleiben. Und Sally könnte sich auch niemandem anvertrauen – ihr großer Bruder beachtet sie kaum, ihre Mutter leidet an manischer Depression und vernachlässigt sie die meiste Zeit. Als Sally sechs ist, stirbt ihre Mutter. Und für das kleine Mädchen, das gerade jetzt Liebe und Sicherheit braucht, beginnt ein schmerzhafter...

eBook
Erlöse mich von dem Bösen
 - Alloma Gilbert - eBook
Erlöse mich von dem Bösen
 - Alloma Gilbert - eBook

Alloma Gilbert (Autor)

Erlöse mich von dem Bösen

Ein junges Mädchen in den Fängen einer sadistischen Mutter

Alloma Gilbert kam aus schwierigen Verhältnissen. Dennoch war ihre frühe Kindheit von Liebe geprägt. Doch als das kleine Mädchen in die Fänge von Eunice Spry geriet, wurde ihr Leben zur Hölle. Essensentzug, brutale Prügelstrafen, Würgen bis zur Bewusstlosigkeit – Englands vielleicht grausamste Pflegemutter quälte und misshandelte Alloma und ihre Geschwister vom ersten bis zum letzten Tag. Erst Jahre später, nachdem sie schon lange ausgezogen war, sollte Alloma die Kraft finden, sich gegen ihre tyrannische...

Buch
Der Schleier der Angst
 - Samia Shariff - Taschenbuch
Der Schleier der Angst
 - Samia Shariff - Taschenbuch

Samia Shariff (Autor)

Der Schleier der Angst

Sie lebte in der Hölle bis die Angst vor dem Leben größer war als die Angst vor dem Tod.

Angst ist ihr erstes Gefühl. Als drittes Kind einer reichen algerischen Familie in Paris geboren, begreift Samia schon früh, was es heißt, ein Mädchen zu sein. Die eigene Mutter verflucht den Tag, an dem sie geboren wurde. Vater und Brüder bringen ihr nur Ablehnung entgegen. Schon in Paris führt Samia das Leben einer Gefangenen, doch als die muslimische Familie nach Algerien zieht, erlebt sie die Hölle. Mit sechzehn wird sie an einen Mann zwangsverheiratet, der sie schon in der Hochzeitsnacht schlägt...

Lade…
Alle Verlage