HCM_14

25.11.2022

Die große Volksschriftstellerin des deutschen Kaiserreiches – von Generationen gelesen, geliebt und verehrt

Seit nun mehr über 100 Jahren verzaubert Hedwig Courths-Mahler ihre Leserinnen und Leser mit wundervollen Geschichten von Liebe, Sehnsucht, Treue, Güte und Standhaftigkeit. Ihr unbeirrbarer Wille und ihr außerordentliches Können haben sie schon zu ihren Lebzeiten zu Deutschlands beliebtester Schriftstellerin gemacht. Und heute sind ihre Romane hervorragende historische Zeitzeugnisse, die ihre Leserschaft immer noch gefangen nehmen, wie zu Kaisers Zeiten.

Hedwig Courths-Mahlers Anliegen war es stets, ihren Leserinnen und Lesern Freude und Behagen zu verschaffen, ganz besonders all jenen, denen das Lebensglück nicht in den Schoß fällt. Ein paar Stunden träumen, von einer Welt, in der das Gute über das Böse siegt – kann das verwerflich sein?

Und da dies heute noch genauso gilt wie zu Lebzeiten von Hedwig Courths-Mahler, werden ihre Geschichten nie aus der Mode kommen. Mit Hedwig Courths-Mahler tauchen Sie in eine Welt, in der Liebe, Ehre und Treue großgeschrieben werden – Werte, die unser Leben besser machen! Heute – wie damals!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

Alle Verlage