Dr. Stefan Frank
 - Stefan Frank - ISSUE
  • MYKIOSK

    Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Arztromane
Ersterscheinung: 25.05.2021

Dr. Stefan Frank

Tausend kleine Schritte
Band 2605 der Serie "Dr. Stefan Frank"

Julia Wiesinger hat vor zwei Jahren ihren Mann Elias und ihre kleine Tochter Paula bei einem Autounfall verloren. Die junge Frau hat den Schock immer noch nicht richtig verarbeitet und befindet sich in Therapie. Unterstützung im Alltag erhält sie von ihrer Mutter. Sie versucht, ihre Tochter wieder für das Leben zu interessieren und unternimmt Ausflüge mit ihr.
Stück für Stück geht es Julia besser, und sie möchte wieder anfangen, freiberuflich zu arbeiten. Schnell stellt sich jedoch heraus, dass sie ihre Kreativität nicht mehr abrufen kann. Beim Illustrieren von Kinderbüchern wird sie einfach zu sehr an ihre verstorbene Tochter erinnert. Deshalb entscheidet sie sich, erst einmal eine Auszeit zu nehmen und im Café ihrer besten Freundin zu jobben. Die Arbeit unter Menschen tut ihr gut, und Julia lässt sich sogar zögerlich auf einen Flirt ein. Nun, da sie psychisch endlich wieder aufzuleben beginnt, geht es ihr plötzlich gesundheitlich schlechter. Sie hat starke grippeartige Symptome. Der Hausarzt in Schwabing verschreibt ein Breitbandantibiotikum. Nach dessen Einnahme geht es Julia aber nicht besser, sondern sie gerät völlig aus der Balance, vernachlässigt sich selbst und ihre Arbeit im Café und vergräbt sich wieder zu Hause ...
Alle Verlage