Dr. Stefan Frank
 - Stefan Frank - ISSUE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Arztromane
ISBN: 1915102656
Ersterscheinung: 17.05.2022

Dr. Stefan Frank

Verhängnisvolle Nachtschicht
Band 2656 der Serie "Dr. Stefan Frank"

Die Seniorin Irmi Stöckl teilt sich in der Waldner-Klinik ein Zimmer mit der Krebskranken und Drogenabhängigen Marie Unger. Am Abend nach ihrer Hüftoperation lässt der Vollmond, der direkt auf ihr Bett scheint, sie nicht schlafen. Sie nimmt Maries Angebot, die Betten zu tauschen, gern an.
Wenige Meter weiter im Ärztezimmer sitzt derweil die junge Assistenzärztin Lisa. Der Nachtdienst zehrt an ihr. Sie lernt in jeder freien Minute für ihren Facharzt.
Da ruft Irmi sie wegen starker Schmerzen an ihr Bett. Nach Rücksprache mit dem behandelnden Chirurgen, Dr. Graupner, injiziert Lisa ihr ein Schmerzmittel.
Wenig später erleidet ihre Patientin eine Herzattacke. Ihr Atem setzt aus. Allen Bemühungen zum Trotz, fällt sie ins Koma. Es steht nicht gut um sie.
Wie sich später herausstellt, hat Irmi das falsche Medikament erhalten: kein Schmerzmittel, sondern Methadon, das eigentlich für ihre Bettnachbarin gedacht war.
Lisa versteht die Welt nicht mehr. Sie ist sich sicher, das richtige Mittel gegeben zu haben, aber alles deutet darauf hin, dass sie sich getäuscht hat. Wie konnte ihr nur so ein schwerer Fehler unterlaufen?

Alle Verlage