Notärztin Andrea Bergen
 - Marina Anders - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Arztromane
Ersterscheinung: 20.04.2021

Notärztin Andrea Bergen

Späte Versöhnung
Band 1428 der Serie "Notärztin Andrea Bergen"

Mit schmerzhaft pochendem Herzen tritt Mildred näher an die Hecke. Stimmen dringen zu ihr, und sie sieht zwei Menschen auf der Terrasse des großen Hauses sitzen. Die junge Frau mit dem dunklen Pferdeschwanz muss ihre geliebte Tochter sein. Julia!
Mit brennenden Augen blickt Mildred auf das Paar am Tisch. Kein Zweifel – es ist Julia, ihre Tochter, die sie als Achtjährige bei Nacht und Nebel zurückgelassen hat! Zwanzig Jahre lang hat Mildred sie schmerzlich vermisst – bis sie es nicht mehr ausgehalten hat. Doch nun, da sie ihre geliebte Tochter endlich vor sich sieht, wird sie von schlimmsten Schuldgefühlen geradezu zerrissen.
Abrupt dreht sie sich deshalb um und läuft davon, ohne nach rechts und links zu blicken. Autohupen zerreißt die Stille, Bremsen quietschen – und Mildreds letzter Gedanke ist: Jetzt wird es nie mehr eine Versöhnung mit meinem geliebten Kind geben ...
Alle Verlage