Alpengold
 - Margit Hellberg - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Heimatromane
Ersterscheinung: 23.03.2021

Alpengold

Der verrufene Hof
Band 345 der Serie "Alpengold"

Wegen einer unglücklichen Liebesgeschichte hat sich die junge Lehrerin Irene Reither in das einsame Bergbauerndorf Rothenbach versetzen lassen. Hier hofft sie, endlich Ruhe und Frieden zu finden.
Doch die Dörfler lehnen sie ab, und die Schulkinder sind aufsässig und machen ihr das Leben schwer. Ganz besonders frech allerdings benimmt sich der Linus Falkenstein. Schließlich weiß Irene keinen anderen Rat mehr, als seinen Vater aufzusuchen.
Doch wenn sie gehofft hat, vom Vater des Buben Unterstützung zu bekommen, hat sie sich geirrt. Mit harten hochmütigen Worten weist Markus Falkenstein sie von der Schwelle seines Hauses.
Verzweifelt fragt sich Irene, was sie nur getan hat, dass Vater und Sohn sie so sehr hassen. Es muss doch einen Grund geben ...
Alle Verlage