Bergkristall
 - Sissi Merz - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,90

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Heimatromane
Ersterscheinung: 21.01.2020

Bergkristall

Es stand im Testament der Mutter
Muss Katharina den letzten Wunsch der Mutter erfüllen?
Von Sissi Merz
„Ich möchte dir auf diesem Weg etwas sehr Wichtiges mitteilen: Karl Bickler war nicht dein leiblicher Vater.“
Fassungslos starrt Kathi Bickler auf die Zeilen im Testament ihrer verstorbenen Mutter. Ist das der Grund, warum Hannelore Bickler ihr ganzes Leben lang so unglücklich und verbittert war, erst recht nach Karls viel zu frühem Tod?
Sepp Schindler aus Rotenstein soll der Mann sein, der sie mit seinem Kind unter dem Herzen für eine bessere Partie einst schmählich im Stich gelassen hat. Und Kathi soll nun dieses Unrecht wieder ausgleichen, indem sie ihre Rechte an Sepp Schindlers Erbhof geltend macht und sein Leben genauso aus den Fugen sprengt wie er einst das ihrer Mutter.
Das Madel, das nun ganz allein auf der Welt steht, hat keine Wahl – will sie über die Runden kommen, muss sie Sepp Schindler aufsuchen. Doch aus dessen Mund klingt die Geschichte plötzlich ganz anders ...
  • Romanheft
    1,90 €
Alle Verlage