Das Berghotel
 - Verena Kufsteiner - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Heimatromane
Ersterscheinung: 11.05.2021

Das Berghotel

Wenn der Berg ruft!
Band 244 der Serie "Das Berghotel"

Die Geschwister Alisa und Jörg Gruber sind im Zillertal geboren. Ihr verstorbener Vater Hans war ein leidenschaftlicher Kletterer, der die höchsten Gipfel und anspruchsvollsten Routen bezwang. Alisa und Jörg haben die Leidenschaft ihres Vaters geerbt. Sie sind beide Meister im Freeclimbing und haben schon überall auf der Welt Turniere gewonnen.
Zu Ehren des Vaters wollen Alisa, Jörg und seine Verlobte Verena die „Königsroute“ am Feldkopf besteigen, allerdings ohne Seilschaft. Dazu checken sie im Berghotel ein und lassen sich von Sporttrainer und Bergführer Lukas Einrieder Tipps für die geplante „Gedenktour“ geben. Als dieser erfährt, wo die drei aufsteigen wollen, ist er entsetzt: Die Tour durch den Gletscher ist selbst mit einer erfahrenen Seilschaft sehr anspruchsvoll und gefährlich, auch in der warmen Jahreszeit. Für Freeclimber grenzt sie jedoch an Selbstmord. Er rät ihnen dringend ab, schlägt alternative Routen vor, kann damit aber keinen überzeugen. Lukas spricht mit den Kastlers, sie kommen schließlich überein, dass er die drei Gäste auf ihrer Tour begleitet. Obwohl Lukas ein erfahrener Bergführer ist, bricht er mit gemischten Gefühlen auf ...
Alle Verlage