Die schönsten Bergromane
 - Sissi Merz - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,90

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Heimatromane
Ersterscheinung: 24.03.2020

Die schönsten Bergromane

So schön darf eine Magd nicht sein
Band 256 der Serie "Die schönsten Bergromane"

So schön darf eine Magd nicht sein
Warum die bezaubernde Julia im Dorf verfemt wurde
Von Sissi Merz
Die Sonne steht im Westen schon tief über dem Horizont und schickt ihr sanftes rotes Licht über das Tal von Griesang. Die Luft ist lau, und die Vögel in den Wipfeln singen ihr letztes Abendlied. Der Friede, der über dem Land liegt, erfüllt auch das Herz der bezaubernd schönen Julia, die am Arm des Jungbauern Lukas über die Wiesen wandert – Friede, endlich ein Zuhause gefunden zu haben, und grenzenlose Zärtlichkeit zu dem stillen Burschen, der ihr so viel Liebe schenkt. Bei ihm will sie bleiben und ein Leben lang glücklich sein.
Lukas und die schöne Magd ahnen nicht, dass sie mit brennenden Blicken verfolgt werden. Denn ein Madel im Schatten einer Tanne neidet den beiden ihr Glück. Und der Hass in ihren Augen zeigt, dass sie vor nichts zurückschreckt, um die schöne Julia zu vertreiben ...
  • Romanheft
    1,90 €
Alle Verlage