Die schönsten Bergromane
 - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,70

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Heimatromane
Ersterscheinung: 03.01.2017

Die schönsten Bergromane

Schicksalswege, die sich kreuzen

Im Gasthaus geht es hoch her, nahezu jeder Tisch ist besetzt, und die fleißige Hanna kommt kaum hinterher mit dem Servieren. Da betritt ein Fremder die Gaststube. Er scheint völlig erschöpft zu sein, und seine Kleidung ist abgetragen. 
Plötzlich ist es mucksmäuschenstill. Misstrauische Blicke folgen dem Burschen, als er sich an einem Ecktisch niederlässt. Hanna jedoch verspürt Mitleid mit dem Gast, und ohne weiter über die Folgen nachzudenken, bietet sie ihm die winzige Kammer unterm Dach an. 
Am nächsten Morgen wacht Hanna von großem Geschrei auf und stürmt die Treppe herunter. In der Diele steht die schimpfende Wirtin, die den „Eindringling“ am Kragen gepackt hat. 
Als sie das Madel erblickt, brüllt sie mit hochrotem Kopf: „So a Flitscherl, du!“
Ehe sich Hanna versieht, wird die Tür hinter ihr zugeschlagen, und sie findet sich mit Sack und Pack – und dem fremden Burschen – auf der Straße wieder …
  • Romanheft
    1,70 €
Alle Verlage