Die schönsten Bergromane
 - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,70

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Heimatromane
Ersterscheinung: 11.04.2017

Die schönsten Bergromane

„Ja, Herrschaftszeiten, wer kommt denn da noch so spät?“ Poltrig, wie es seine Art ist, stapft der Mosacher-Sebald zur Tür. Grantig reißt er die Tür auf, doch seine Gesichtszüge glätten sich jäh, als er in das zerknirschte Gesicht des jungen Mannes blickt, der tropfnass vor ihm steht.
Aus dem Chiemgau komme er, erklärt der Fremde, und er wolle Urlaub im schönen Lindenbach machen, aber im Ort seien alle Zimmer belegt. Sebald und seine Frau Christl zögern nicht, sondern bieten dem sympathischen Fremden spontan eine Kammer auf dem Mosacher-Hof an. 
Beide sind vollkommen ahnungslos, dass der Fremde in den Bergen keineswegs Erholung sucht – sondern ein Mädchen, das er nicht vergessen kann. Es ist die bildhübsche Silvia, die einzige Tochter des Mosacher …
  • Romanheft
    1,70 €
Alle Verlage