Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
  • MYKIOSK

    Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Historische Liebesromane
ISBN: 2636500132
Ersterscheinung: 12.10.2021

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Das Amulett der Rani
Band 132 der Serie "Hedwig Courths-Mahler"

Nach dem Tod ihrer Eltern hat Freda von Waldau eine Stellung als Gesellschafterin bei der Gräfin Dorlaga angenommen. Mit ihr zusammen reist sie nach Indien. Auf dem Schiff begegnet Freda einer indischen Rani, in der sie eine Schulfreundin wiederzuerkennen glaubt. Aber der Schleier verbirgt das Gesicht der geheimnisvollen Fürstin, und so ist Freda lange im Zweifel – bis mitreißende Ereignisse ihr die erstaunliche Wahrheit enthüllen ...
  • Romanheft
    2,00 €

Autor

Hedwig Courths-Mahler

Hedwig Courths-Mahler - Autor
© privat

Die Lebensgeschichte der Hedwig Courths-Mahler könnte aus einem ihrer Romane stammen: ein wahrgewordenes Märchen, die Geschichte vom Aschenputtel, das zwar nicht den Prinzen heiratet, aber aus eigener Kraft Königin wird. Am 18. Februar 1867 als Ernestine Friederike Elisabeth Mahler in Nebra a. d. Unstrut unehelich geboren, wuchs Hedwig - wie sie sich selbst als Kind nannte - bei verschiedenen Pflegeeltern auf. Zunächst arbeitete sie in Leipzig als Verkäuferin und schrieb mit siebzehn ihren …

Mehr erfahren
Alle Verlage