Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE
  • MYKIOSK

    Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Historische Liebesromane
ISBN: 2636500138
Ersterscheinung: 23.11.2021

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Gefahr für Mona
Band 138 der Serie "Hedwig Courths-Mahler"

Nach dem Tod ihres Vaters ist Mona alleinige Besitzerin der Falkner-Werke geworden. Mancher Bewerber stellte sich schon ein, um sich die reiche Erbin zu sichern. Doch Monas Herz gehört ihrem Jugendfreund Richard Römer. Mit tiefem Schmerz muss sie jedoch mit ansehen, dass Richard immer mehr den Reizen ihrer Freundin Gloria verfällt. Sie kann nicht ahnen, dass Gloria nur einen Mann liebt: Hubert Meining, mit dem sie zusammen einen teuflischen Plan ausgeheckt hat, der Mona in höchste Gefahr bringen wird ...
  • Romanheft
    2,00 €

Autor

Hedwig Courths-Mahler

Hedwig Courths-Mahler - Autor
© privat

Die Lebensgeschichte der Hedwig Courths-Mahler könnte aus einem ihrer Romane stammen: ein wahrgewordenes Märchen, die Geschichte vom Aschenputtel, das zwar nicht den Prinzen heiratet, aber aus eigener Kraft Königin wird. Am 18. Februar 1867 als Ernestine Friederike Elisabeth Mahler in Nebra a. d. Unstrut unehelich geboren, wuchs Hedwig - wie sie sich selbst als Kind nannte - bei verschiedenen Pflegeeltern auf. Zunächst arbeitete sie in Leipzig als Verkäuferin und schrieb mit siebzehn ihren …

Mehr erfahren
Alle Verlage