Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Historische Liebesromane
ISBN: 2636500146
Ersterscheinung: 18.01.2022

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Die Tochter der zweiten Frau
Band 146 der Serie "Hedwig Courths-Mahler"

In Sumatra führt Gonda Ruthart mit ihrem Vater ein glückliches und zufriedenes Leben. Da trifft eine Nachricht aus Deutschland ein, die für große Aufregung sorgt. Klaus Ruthart muss in die Heimat zurückkehren, da seine Tochter Helga aus erster Ehe seine Hilfe braucht. Gonda ist glücklich, plötzlich eine Schwester zu haben. Sie ahnt noch nichts von dem Hass, den Helga ihr und dem Vater entgegenbringt. Ein Hass, der das junge Mädchen in tiefste Verzweiflung stürzt...

  • Romanheft
    2,10 €

Autor

Hedwig Courths-Mahler

Hedwig Courths-Mahler - Autor
© privat

Die Lebensgeschichte der Hedwig Courths-Mahler könnte aus einem ihrer Romane stammen: ein wahrgewordenes Märchen, die Geschichte vom Aschenputtel, das zwar nicht den Prinzen heiratet, aber aus eigener Kraft Königin wird. Am 18. Februar 1867 als Ernestine Friederike Elisabeth Mahler in Nebra a. d. Unstrut unehelich geboren, wuchs Hedwig - wie sie sich selbst als Kind nannte - bei verschiedenen Pflegeeltern auf. Zunächst arbeitete sie in Leipzig als Verkäuferin und schrieb mit siebzehn ihren …

Mehr erfahren
Alle Verlage