Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.
 - Hedwig Courths-Mahler - ISSUE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Historische Liebesromane
ISBN: 2636500174
Ersterscheinung: 02.08.2022

Hedwig Courths-Mahler 13. Aufl.

Der Liebe und des Schicksals Walten
Band 174 der Serie "Hedwig Courths-Mahler"

Als Rudolf Nordau in Berlin seinen Sohn aufsucht, will dieser zunächst gar nichts von ihm wissen. Hans Jürgen wirft ihm vor, dass er ihn und seine Mutter kläglich im Stich gelassen habe. Aber schließlich entscheidet er sich doch dazu, seinen Vater in den nächsten Semesterferien in New York zu besuchen. Mit bangem Herzen denkt Hans Jürgen daran, dass er dort auch Mildred Warren wiedertreffen wird, und dieses Mal wird er ihr nicht als einfacher Fährmann gegenüber stehen ...

  • Romanheft
    2,10 €

Autor

Hedwig Courths-Mahler

Hedwig Courths-Mahler - Autor
© privat

Die Lebensgeschichte der Hedwig Courths-Mahler könnte aus einem ihrer Romane stammen: ein wahrgewordenes Märchen, die Geschichte vom Aschenputtel, das zwar nicht den Prinzen heiratet, aber aus eigener Kraft Königin wird. Am 18. Februar 1867 als Ernestine Friederike Elisabeth Mahler in Nebra a. d. Unstrut unehelich geboren, wuchs Hedwig - wie sie sich selbst als Kind nannte - bei verschiedenen Pflegeeltern auf. Zunächst arbeitete sie in Leipzig als Verkäuferin und schrieb mit siebzehn ihren …

Mehr erfahren
Alle Verlage