Das Haus Zamis
 - ISSUE
Coverdownload (300 DPI)

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Horror
ISBN: 2891100054
Ersterscheinung: 08.11.2022

Das Haus Zamis

Die Totenmesse
Band 54 der Serie "Das Haus Zamis"

Aus der Dämonenvita des Michael Zamis
Wie entsetzt bin ich, als mein Bruder Ingvar den Raum betritt. Als hätte sich ihm der misslungene Anschlag auf Rasputin eingebrannt, wirkt er nur noch wie ein Gespenst, das aus Haut und Knochen besteht. Sein Gesicht, seine Arme und Hände sind mit beulenartigen Geschwülsten übersät. Sein vor zwei Jahren noch schwarzes Haar ist schneeweiß geworden. Er kann sich kaum auf den Beinen halten ...
 
Michael Zamis hat den Erzherzog Franz Ferdinand getötet und damit den Ersten Weltkrieg ausgelöst, doch sein Plan, auf diese Weise vom Attentat auf Rasputin abzulenken, ist misslungen. – In der Gegenwart haben Dorghai und Coco Wien erreicht: Cocos Eltern und Geschwister sind scheinbar am Leben, aber Gorgons Einfluss ist unübersehbar! Um den Bann endgültig zu brechen, muss Coco Asmodis Einladung zur Totenmesse folgen ...

Alle Verlage