Gespenster-Krimi
 - Brian Elliot - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Horror
Ersterscheinung: 22.09.2020

Gespenster-Krimi

In der Todeszone
Band 51 der Serie "Gespenster-Krimi"

James Grey, im Look des untadeligen Londoner Geschäftsmannes, stieg mit schweren Schritten die Stufen zum Eingang von Barclay’s Bank empor. Er durchquerte die Schalterhalle und schritt einen teppichbelegten Gang entlang. Dann klopfte er an eine Mahagonitür mit der goldenen Aufschrift „Secretary of Managing Director“. Auf ein mit heller Stimme gerufenes „Herein!“ betrat er das Vorzimmer und überreichte der blonden Frau, die ihn freundlich anlächelte, seine Karte.
„Ich werde Sie sofort melden, Mister Grey“, sagte sie und verschwand im Nebenraum.
James Grey hatte keinen Blick für ihre betörend hübschen Beine. Sorgenfalten standen auf seiner Stirn, und seine schmale Hakennase zuckte nervös, als die junge Frau erst nach einiger Zeit zurückkehrte ...
Alle Verlage