Jerry Cotton
 - Jerry Cotton - ISSUE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Krimis
ISBN: 1913803388
Ersterscheinung: 24.05.2022

Jerry Cotton

Verschollen in der Wildnis
Band 3388 der Serie "Jerry Cotton"

Auf Kasabonika Island, Kanada, wurde Alastair Dempsey festgenommen, ein vom FBI wegen Mordes gesuchter Mafioso. Phil und mir fiel die Aufgabe zu, den Mann nach New York zu überführen. Wir reisten zum Kasabonika Airport und trafen auf die in der Gegend ansässigen Indianer. Ein richtiges Gefängnis gab es nicht, Dempsey wurde in einer Lagerhalle festgehalten. Da das Gebiet nur per Luft zu erreichen war, beschlossen wir, den Gefangenen zum 445 Meilen entfernten Flughafen Winnipeg zu fliegen. „Nur ein Katzensprung“, sagte unser Pilot. Doch da zog eine Sturmfront auf – und wir stürzten mitten in der Wildnis ab!

Autor

Jerry Cotton

Jerry Cotton. Mit einer Gesamtauflage von über 930 Millionen Exemplaren ist "Jerry Cotton" die erfolgreichste Kriminalromanserie der Welt. Sie wurde bislang in 13 Sprachen übersetzt und in 60 Ländern der Erde veröffentlicht. Seit mehreren Jahrzehnten begeistern die Jerry Cotton-Romane zahlreiche Leser. 1954 begann die Erfolgsgeschichte des FBI-Agenten, die es auch in die Kinos schaffte. 

Mehr erfahren
Alle Verlage