Fürsten-Roman
 - Clarissa von Lausitz - ISSUE
Coverdownload (300 DPI)

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Liebesromane
ISBN: 1914702609
Ersterscheinung: 25.08.2020

Fürsten-Roman

Die verschollene Prinzessin
Band 2609 der Serie "Fürsten-Romane"

Arthur Fürst von Offenhain wohnt mit seiner Frau und Tochter im Herrenhaus auf Gut Offenhain. Er führt die Geschäfte mit seinem jüngeren Bruder Lorenz. Dieser hat sich an der Börse verspekuliert und benötigt nun dringend Geld. Deshalb will Lorenz das marode Jagdschlösschen der Familie samt See-Grundstück verkaufen.
Fürst Arthur ist entsetzt, als er von den Plänen erfährt. Er erinnert seinen Bruder, dass dieser nicht der rechtmäßige Erbe ist, denn das Jagdschlösschen ist stets an das jüngste Kind der Familie vererbt worden. Somit gehört es Christina Prinzessin von Offenhain, die vor fünfundzwanzig Jahren durchbrannte und seither als verschollen gilt. Prinz Lorenz will Christina nun für tot erklären lassen, damit das Jagdschlösschen an ihn fällt. Stets hat Arthur sich gescheut, nach seiner Schwester suchen zu lassen. Doch nun wendet er sich an den Ahnenforscher Jonas Brinkbaum. Dieser soll Christina finden ...

Alle Verlage