Lore-Roman
 - Regina Rauenstein - ISSUE
  • MYKIOSK

    Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Liebesromane
ISBN: 1121200122
Ersterscheinung: 04.01.2022

Lore-Roman

Der Graf mit dem steinernen Herzen
Band 122 der Serie "Lore-Roman"

Henning von Bern arbeitet und kämpft verbissen, um sich und seinem jüngeren Bruder das väterliche Erbe zu erhalten. Als er Angela von Wörmshofen kennenlernt, wirbt er leidenschaftlich um sie. Und obwohl die schöne Komtess den jüngeren Bruder liebt und heimlich mit ihm verlobt ist, heiratet sie Henning. Erst dann erfährt der Graf, dass er dem Bruder die Frau genommen hat. Er verachtet die Frau, die mit einer Lüge auf den Lippen die Seine geworden ist. Angela führt fortan ein Schattendasein neben dem hart gewordenen Mann, und es wird noch schlimmer, als der heiß ersehnte Sohn und Erbe schwachsinnig und unheilbar krank zur Welt kommt. Henning zerbricht in dieser Zeit fast an seinem Leben, und was sich auf der Burg zwischen ihm und Angela abspielt, ahnt niemand.
Eines Tages verlässt die Gräfin heimlich bei Nacht und Nebel mit dem Kind die Burg und monatelang weiß niemand, wo sie sich aufhielt. Erst langsam sickert es durch, dass die Frau mit dem kleinen Jungen den Tod gesucht hat. Man gibt dem Grafen die Schuld, und das Getuschel und Geraune hinter seinem Rücken will nicht aufhören. Verbissen und verbittert geht Henning von Bern seinen Weg – bis das Schicksal es eines Tages wieder gut mit ihm meint ...
Alle Verlage