Lore-Roman
 - Helga Winter - ISSUE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Liebesromane
ISBN: 1121200137
Ersterscheinung: 02.08.2022

Lore-Roman

Geheuchelte Liebe
Band 137 der Serie "Lore-Roman"

Die Schwestern Heidrun und Viola leben zusammen. Während die tüchtige ältere Heidrun all ihre Energie in ihr eigenes Fotoatelier steckt, führt Viola den Haushalt und genießt die Gesellschaft gut aussehender Männer. Derzeit trifft sie sich jeden Abend mit Lutz von Ackermann. Sie schwärmt Heidrun in den höchsten Tönen von ihm vor, doch vorstellen will sie ihm „das Wundertier“ scheinbar nicht.
Als die junge Frau ein Kind erwartet, will Lutz nichts mehr von ihr wissen. Längst hat er sich eine neue Gespielin gesucht. In ihrer Verzweiflung sieht Viola keinen Ausweg mehr und wirft sich vor einen Lastwagen. Heidrun empfindet neben ihrer Trauer um die Schwester nur noch Hass für diesen Lutz von Ackermann. Dieser skrupellose Verführer muss seine Strafe bekommen!
Das Schicksal führt ihr wenig später tatsächlich einen Lutz von Ackermann in den Weg. Heidrun schwört sich, dass sie Viola rächen wird und ihm ihre Liebe vorheucheln wird, genauso wie er Viola seine Liebe nur vorgespielt hat. Doch ihr Plan gerät ins Wanken, weil sie sich verliebt. Und es fällt ihr immer schwerer, diesen Mann zu hassen ...

Alle Verlage