G.F. Unger Classic-Edition
 - G. F. Unger - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
Ersterscheinung: 12.01.2021

G.F. Unger Classic-Edition

Wildes Land - harte Männer
Die tolle Jagd
Band 75 der Serie "G.F. Unger Classic-Edition"

Johnny Weston treibt das Tier ohne Rücksicht. Wollen die Verfolger ihn nicht aus den Augen verlieren, so müssen sie ebenso scharf reiten. Er strebt den Fünf-Finger-Bergen zu, wendet sich dann am Fuße ihrer Ausläufer nach Süden.
Die Verfolger sind fächerförmig ausgeschwärmt, und als Johnny nach links abbiegt, gewinnt die mordlustige Meute etwas an Boden. Sie kommt für kurze Zeit auf Büchsenschussweite an Johnny heran, Kugeln pfeifen an ihm vorüber, aber dann vergrößert sich der Abstand wieder.
Auch jetzt erweist sich der kluge Halbwolf als unbezahlbar. Er jagt weit voraus, erkundet das Gelände, kommt zurückgefegt und zeigt seinem Herrn den besten Weg. Johnny ist sicher, dass Silver genau begriffen hat, um was es geht.
Kreuz und quer geht es durch Schluchten, durch Felsengruppen, um kleine Berge und Hügel. Aber immer halten sie eine bestimmte Richtung ein ...

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage