G.F. Unger Classic-Edition
 - G. F. Unger - ISSUE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
ISBN: 1368800111
Ersterscheinung: 31.05.2022

G.F. Unger Classic-Edition

Die letzte Kugel
Tom greift ein!
Band 111 der Serie "G.F. Unger Classic-Edition"

In diesem Land gibt es auch unter Gaunern einen Ehrenkodex. Tom weiß, dass man ihm nicht in den Rücken fallen und dass er seine Waffen zurückbekommen wird. Er unterschätzt die Gefahr nicht, denn er weiß, dass es ein harter Kampf wird. Dieser Gorilla will sich einen Spaß machen. Aber er wird wütend und mordlustig werden, wenn er spürt, dass er unterliegt.
Nun geht es los. Die Zuschauer stehen auf Stühlen und Tischen. Sie schließen Wetten ab. Monkey will angreifen, doch Tom hebt noch einmal die Hand. "Halt, einen Moment noch, mein Kleiner!"
"Ah, willst du einen Rückzieher machen? Ich lasse mich nicht darauf ein!" Der Riese grinst selbstgefällig.
Tom greift in die Tasche und holt eine Rolle mit Geldscheinen heraus. Er wendet sich an die drei Männer, denen er die Colts anvertraut hat, und sagt zu ihnen: "Hier ist mein ganzes Geld, etwas über tausend Dollar. Ich setze auf mich und halte jede Wette!"

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage