G.F. Unger Classic-Edition
 - G. F. Unger - ISSUE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
ISBN: 1368800113
Ersterscheinung: 28.06.2022

G.F. Unger Classic-Edition

Mann in Not
Sheriff ohne Stern
Band 113 der Serie "G.F. Unger Classic-Edition"

Krummbeinig steht Nat Fanner vor der Zelle. Keiner sieht ihm an, dass er einer der besten und schnellsten Schützen des Distrikts ist. Auf seiner Lederweste leuchtet der Stern.
Nun erhebt sich Jim Lane, geht ans Gitter und umklammert zwei Stäbe mit den Fäusten. "Ich verdanke es nur dir, dass man mich nicht schon unterwegs aufgeknüpft hat", sagt er. "Die Bennets hatten bereits die ganze Posse auf ihrer Seite. Wirst du dich auch ein zweites Mal durchsetzen können?"
"Nein", murmelt Fanner. "Ich will es gar nicht erst versuchen."
"Dann gib mir wenigstens einen Colt! Du bist nicht der Mann, der so eine Schweinerei mitmacht! Du weißt genau, dass ich unschuldig bin!"
"Mein Glaube spielt vor dem Gesetz keine Rolle." Nat Fanner tritt an den Schreibtisch und richtet sich kerzengerade auf. "Well, ich lege hiermit mein Amt als Hilfssheriff nieder", sagt er klar und deutlich, löst den Stern von seiner Weste und legt ihn auf die Tischplatte.

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage