G.F. Unger Classic-Edition
 - G. F. Unger - ISSUE

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,10

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
ISBN: 1368800114
Ersterscheinung: 12.07.2022

G.F. Unger Classic-Edition

Mann in Not
Kampf ohne Gnade
Band 114 der Serie "G.F. Unger Classic-Edition"

Der Kampf hat begonnen. Die Mannschaft der Bennets springt aus den Sätteln. Einige Reiter bewachen die Straße und beobachten die Türen und Fenster der Häuser. Die Brüder und einige ihrer Leute umstellen das Richterhaus. Sie finden überall Deckung und kommen ziemlich dicht heran.
Tom klärt die Männer auf, die sich inzwischen wieder vor dem Richterhaus eingefunden haben.
"Yeah, der prächtige Sheriff Dave Bennet will Camillo und Ed Frank 'befreien' und stumm machen. Er fürchtet, dass sie aussagen. Leider ist es ja nun in unserem prächtigen Lande so, dass man solche Galgenstricke nur mit Zeugen festnageln kann – sonst reden und drehen sich diese Brüder immer wieder heraus. Well, Leute: wollt ihr den Bennets die beiden Zeugen, von denen einer sogar der Mörder ist, also: wollt ihr die beiden Kerle den Bennets ausliefern? He, auf mich braucht ihr keine Rücksicht zu nehmen! Ich schlage mich schon durch!"

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage