G.F. Unger Sonder-Edition
 - G. F. Unger - ISSUE
Coverdownload (300 DPI)
  • MYKIOSK

    Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

2,60

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
ISBN: 8331600295
Ersterscheinung: 01.06.2024

G.F. Unger Sonder-Edition

Die Gilde der Schmutzigen
Band 295 der Serie "G.F. Unger Sonder-Edition"

Ich trug noch die Hosen und die Stiefel der einstigen Rebellen-Armee. Nur das Hemd und die Jacke waren kein Eigentum der ehemaligen Konföderation des Südens. Einen Hut besaß ich nicht.
Der kostbarste Besitz an mir war mein Colt. Denn dieses Ding war wirklich erstklassig, einst von einem berühmten Waffenmeister gefertigt, ausgewogen und angepasst. Sonst besaß ich nichts mehr von Wert.
Aber da war ja auch noch die Fahrkarte nach Denver. Die hatte ich mir in Kansas City für mein letztes Geld gekauft. Denn Denver in Colorado, dies war damals ein wildes Goldgräber-Camp, eine Camp-Stadt inmitten vieler Goldfundgebiete. Denver war sozusagen der Nabel dieser Welt, benannt nach dem Bürgerkriegsgeneral Denver.

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage