G.F. Unger Western-Bestseller
 - G. F. Unger - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
Ersterscheinung: 20.10.2020

G.F. Unger Western-Bestseller

Blaueis-Blizzard
Band 2486 der Serie "Western Bestseller"

Als der rothaarige Mann gerade seine Hände im Proviantsack hat, gleitet Cole Younger hinter dem Busch hervor und sagt kurz und trocken: »Tot oder lebendig steht auf Ihrem Steckbrief, Brandon! Und mir ist es gleich, wie ich Sie nach Laramie bringe!«
Der Rotkopf ist in seiner kauernden Haltung erstarrt.
»He?«, fragte er. »Kopfgeldjäger oder Sheriff?«
»Kopfgeldjäger«, erwidert Cole Younger kalt und gefühllos.
Sie betrachten sich einige Atemzüge lang. Cole Younger wirkt sehr dunkel und indianerhaft, der rothaarige Clyde Brandon irgendwie löwenhaft und hart. Doch nicht böse.
»Sie hätten mir in den Rücken schießen können«, sagt er nun langsam. »Und als Sie mich anriefen, da dachte ich, Sie hätten einen schussbereiten Colt oder eine Schrotflinte in der Hand.«
Cole Younger nickt. »So habe ich es immer gehalten, Clyde Brandon. Immer gleiche Chancen! Seit sechs Jahren jage ich Burschen, auf deren Steckbrief ›Tot oder lebendig‹ steht. Und ich lebe noch. Also, Brandon, wie wollen Sie es haben? Kommen Sie lebend oder tot mit mir nach Laramie zurück?«

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage