G.F. Unger Western-Bestseller
 - G. F. Unger - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
Ersterscheinung: 04.05.2021

G.F. Unger Western-Bestseller

Todesweg
Band 2514 der Serie "Western Bestseller"

Es ist ein guter Platz, den sich Jeremy Smead für seine Pferderanch ausgesucht hat, hoch über dem mächtigen Tal, in dem nun schon mehr als tausend Männer nach Gold suchen.
Als er damals mit der Pferdezucht anfing, gab es noch keine Goldsucher - nur einige Rinder-Ranches, die im Schatten von King Marshalls mächtiger Warbow Ranch lebten.
Aber auch dann, als Gold gefunden wurde und die hungrigen Goldsucher ins Land strömten, blieb King Marshall der Boss in weiter Runde.
Doch mit all diesen Dingen hatte Jeremy Smead nie etwas zu tun. Sein kleines Reich ist hoch oben über den Niederungen. Und er ist ein Mann, der nach langen Jahren ruhelosen Reitens zur Ruhe kommen wollte. Irgendwann kommt jeder Mann mal zu der Erkenntnis, dass er genug geritten ist und an einem festen Platz bleiben und Wurzeln schlagen muss ...

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage