G.F. Unger Western-Bestseller
 - G. F. Unger - ISSUE
  • MYKIOSK

    Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
ISBN: 4014702537
Ersterscheinung: 12.10.2021

G.F. Unger Western-Bestseller

River Lady
Band 2537 der Serie "Western Bestseller"

Als die »Dakota Sun« an der Landepier festmacht und die Passagiere an Land gehen, da sieht er die schöne Lady zum ersten Mal.
Oh, er wird sich sofort darüber klar, dass sie eine Abenteurerin ist. Aber sie gehört nicht zu jener Sorte der Tingeltangel‑Queens und Edelflittchen. Sie ist eher eine Art Tigerkatze auf zwei Beinen.
Ihr grünäugiger Blick trifft ihn im Vorübergehen.
Er lächelt ihr ein wenig zu, und dieses Lächeln ist als eine Art Huldigung an ihre rassige Schönheit gedacht.
Sie lächelt zurück. Und ihr Kopf neigt sich leicht, so als würde sie danken. Denn er ist ja kein durchschnittlich wirkender Bursche. Inmitten von hundert Männern würde er immer auffallen.
Jed Quade blickt ihr nach, doch dann wendet er sich ab. Ah, ich sollte sie mir aus dem Kopf schlagen, denkt er. Das führt zu nichts. Ich will ins Goldland. Und sie kommt wahrscheinlich von dort. Also werden wir uns niemals wieder begegnen. Nach diesen Gedanken geht er weiter, um aus der kleinen Pension, in der er hier in Saint Louis wohnte, sein weniges Gepäck zu holen ...

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage