G.F. Unger Western-Bestseller
 - G. F. Unger - ISSUE
  • MYKIOSK

    Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Western
ISBN: 4014702543
Ersterscheinung: 23.11.2021

G.F. Unger Western-Bestseller

Texas-Richter
Band 2543 der Serie "Western Bestseller"

Die kleine Stadt am Pecos hieß Amity. Früher hieß der Ort Amistad, und beides bedeutet so viel wie Freundschaft.
Nun, ich konnte Freunde gebrauchen, denn ich hatte unter­wegs mein Pferd verloren. Ich schleppte meinen alten Sat­tel und mein weniges Gepäck auf meinem Buckel.
Zum Glück war der Pecos River mal wieder fast ausgetrock­net, sodass ich ihn durchwaten konnte, ohne mir die Stie­fel ausziehen zu müssen.
Es waren gute Stiefel, denn ich hatte sie erst vor einem halben Jahr einem Yankee-Offizier abgenommen. Das war, bevor ich nach Westen ritt, um nicht mit meiner fast aufgeriebe­nen Einheit in Gefangenschaft zu geraten. Dann plötzlich war der Krieg aus gewesen. Der Süden hatte kapituliert.
Nun, ich watete also durch den Pecos und hoffte, dass in dieser Stadt, von der ich früher schon den Namen hörte, freundliche Menschen waren.
Andernfalls nämlich ...

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage