G. F. Unger
 - G. F. Unger - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

2,00

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Westernromane
Ersterscheinung: 28.07.2020

G. F. Unger

Das Wort der McKees

»Eine bessere Chance, Victorio zu schlagen, bekommen Sie so schnell nicht wieder. Er ist mit all seinen Kriegern bei meiner Familie versammelt. Und meine vier Jungs können kämpfen. Die lassen keinen Apachen an meine Frau und die Tochter heran. Dunaway, helfen Sie uns! Ich gebe Ihnen mein Wort, dass jeder McKee seine Schulden mit Zinsen zurückzahlen wird - jeder, der am Leben bleibt. Ist das ein faires Angebot?«
Jacob Dunaway tritt langsam an Allan McKee heran und sieht ihm fest in die Augen. »Sie geben mir das Wort der McKees?«, fragt er, und in seiner Stimme ist ein Lauern.
Allan McKee nickt. »Ja, das Wort der McKees«, sagt er. »Jeder von uns männlichen McKees wird Ihnen einen Dienst erweisen, den Sie bestimmen können. Und sollten die McKees vorzeitig sterben, so werden die Überlebenden den Dienst der Toten nicht schuldig bleiben. Fünf Dienste sind wir Ihnen schuldig, Dunaway, wenn Sie uns helfen. Und überdies können wir Victorio schlagen. Dann brauchen auch Sie sich nicht länger dessen Gunst zu erkaufen.«
Sie sehen sich nach diesen Worten noch einige Atemzüge lang an, Dann murmelt Jacob Dunaway: »Ich habe Ihr Wort, McKee. Das Wort der McKees. Und wenn ihr es nicht halten solltet, wenn ich es von euch fordere, dann seid ihr ehrlos und verloren.«
Er wendet sich zur Seite und geht an McKee vorbei. Seine Stimme tönt über den Platz. »Tab! Jeff! Bringt die Jungs in die Sättel! Ich will die ganze Mannschaft! Wir reiten in wenigen Minuten.

Autor

G. F. Unger

G. F. Unger (Gert Fritz Unger) war unbestritten der beliebteste und erfolgreichste deutschsprachige Western-Autor. Mit einer Rekordauflage von über 250 Millionen Exemplaren gehörte er zu den meistgelesenen Autoren der Spannungsliteratur. G. F. Unger beherrschte das klassische Western-Genre wie kein anderer und war der einzige deutschsprachige Westernautor, dessen Romane als Übersetzungen in Amerika erschienen sind. Er wurde am 23. März 1921 in Breslau geboren und arbeitete nach seiner Lehre …

Mehr erfahren
Alle Verlage