Jack Slade
 - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,80

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Westernromane
Ersterscheinung: 16.01.2018

Jack Slade

Wes Gunnison preschte über die Weide wie vom Teufel gejagt. Er jagte zu seinen Kameraden, die beim Lagerfeuer die Mittagsrast einlegten. Es war beim Frühjahrs-Round up. Der junge Cowboy und fünf weitere von der KA-Ranch bildeten eine Sammel- und Brändercrew von einem Dutzend Crews. 
Gunnison galoppierte zu seinen Kameraden hin und zügelte sein Pferd so hart, dass Grassoden von seinen Hufen wegflogen. 
»Nanu, Wessie, reitet dich denn der Teufel?«, rief einer der am Feuer sitzenden und essenden Männer. 
Ein anderer frotzelte: »Hat dich eine Hornisse in den Hintern gestochen? Oder gar in den Körperteil, den du bei den Huren reinzustecken pflegst?«
Gunnison stotterte vor Aufregung.
»Sch...Sch...Sch...«
Er hatte einen leichten Sprachfehler und stotterte immer, wenn er sehr aufgeregt war.
»Scha...Sch...Sch-schafe«, brachte er endlich hervor. Dann ging es ihm flüssiger über die Lippen. »Schafe. Eine riesige Schafherde zieht von Süden herauf, aus der Richtung vom Independence Pass. Sie befinden sich schon auf unserem Gebiet. Da mü...mü... müssen sie durch.«
  • Romanheft
    1,80 €
Alle Verlage