Jack Slade
 - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,80

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Westernromane
Ersterscheinung: 26.09.2017

Jack Slade

Es waren vier Männer und zwei Frauen in der glühenden Hitze der Wüste. Die Männer, die bis an die Zähne bewaffnet waren, saßen auf Pferden, während die Frauen halbnackt und gefesselt waren und zu Fuß laufen mussten. 
Der Anführer der Banditen war ein stiernackiger Typ mit vierschrötigen Gesichtszügen. Sein Name war Jack Burnett. Die vergangenen Jahre hatte er im Staatsgefängnis von Arizona verbracht. Seine Kumpane waren nicht vertrauenerweckender. Einer hatte eine Schusswunde im rechten Oberschenkel, die notdürftig verbunden war. 
Die beiden Frauen taumelten erschöpft vorwärts. Die eine Lady hatte schulterlanges, schwarzes Haar und einen olivfarbenen Teint. Ihre Bluse war halb zerrissen, und Schweiß glänzte auf ihrer Haut. Die zweite Lady hatte lockiges, goldblondes Haar, große blaue Augen und eine grandiose Figur. Ihr Gesicht war von Faustschlägen verschwollen und ihre üppigen Brüste waren nackt...
  • Romanheft
    1,80 €
Alle Verlage