Jack Slade
 - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,80

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Westernromane
Ersterscheinung: 17.01.2017

Jack Slade

Im Rasthaus des Satans

Sie fingen den Rancher Jake Stone nördlich von Las Cruces ab, im kargen und wasserlosen Tal der Jornada del Muerto. Die Gegend war unübersichtlich, dürres Gestrüpp, ein paar vereinzelte Bäume, ein paar Kakteen, unebenes Gelände und viel Sand und Gestein. Hier gab es kein Wasser, die Strecke wich vom Rio Grande ab.
Plötzlich waren sie da, wie aus dem Boden gewachsen. Vier maskierte Männer in langen Staubmänteln, die Waffen im Anschlag. Die gleißende Sonne blendete Jake Stone, und er kniff die Augen zusammen und verfluchte sich, dass er sich hatte überrumpeln lassen.
Bisher hatte der stämmige Rancher aus Colorado immer geglaubt, auf sich aufpassen und sich in jeder Lage behaupten zu können. Jetzt wurde er eines Besseren belehrt.
  • Romanheft
    1,80 €
Alle Verlage