Jack Slade
 - ISSUE
  • Finden Sie den Händler
    in Ihrer Nähe unter mykiosk.com!

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

1,80

inkl. MwSt.

Bastei Verlag
Romanheft
Westernromane
Ersterscheinung: 28.02.2017

Jack Slade

Kampf um die Weiberranch

Das Feuer brannte am Ufer des von Weidengebüsch gesäumten Baches. Clay Morgan kauerte davor auf den Fersen und briet ein Lendenstück von dem Kalb, das ihm verletzt über den Weg gelaufen war und das er mit seinem Messer getötet hatte. Jetzt war das Fleisch gar, und Clay nahm es vom Feuer und schnitt sich ein Stück davon ab. Vorsichtig, um sich nicht den Mund zu verbrennen, biss er hinein.
Das saftige Fleisch schmeckte köstlich, und er war hungrig wie ein Wolf, denn er hatte an diesem Tag außer einem Stück Hartbrot noch nichts zwischen die Zähne bekommen. Mit allen Sinnen genoss er den zarten Braten.
Doch plötzlich blieb ihm der Bissen im Halse stecken, denn es erreichte ihn ein scharfer Anruf: „Keine Bewegung, du Strolch, oder wir erschießen dich wie einen räudigen Hund!“

  • Romanheft
    1,80 €
Alle Verlage