Bergkristall

Wundervolle Geschichten zum Träumen: Bergkristall

Nirgendwo ist der Himmel so blau wie über den herrlichen Bergen. Nirgendwo sonst hat man das Gefühl, dem Herrgott näher zu sein. Nirgendwo brennt die Liebe so heiß wie in den Tälern, die von den majestätischen Bergriesen bewacht werden. Von dieser Liebe, die alles andere in den Schatten stellt, die die Menschen lachen und weinen lässt, die zum Träumen verleitet und zum Jubeln – von dieser Liebe erzählen die wundervollen Geschichten, an denen Sie sich auf den folgenden Seiten erfreuen können.

Bastei Abonnement

Echte Romanheft-Fans bestellen ihren Lieblings-Titel im Abonnement. Kommen auch Sie in den Genuss der Lieferung Ihres Favoriten - pünktlich und druckfrisch zu Ihnen nach Hause.

Das sind Ihre Vorteile:

  • Kündigung jederzeit möglich
  • Keine Ausgabe verpassen
  • Monatliche Lieferung direkt ins Haus

Bestellen Sie hier Ihr Romanheft-Abo!

Zuletzt erschienen

Romanheft
Bergkristall
 - Carolin Ried - ISSUE
Bergkristall
 - Carolin Ried - ISSUE
Nr. 366

Carolin Ried (Autor)

Bergkristall

Der gute Geist vom Försterhaus

„Komischer Vogel!“ „Freches Ganserl!“ – Diese „Nettigkeiten“ werfen sich Bärbl Weißner und Werner Hohendörfer wegen Nichtigkeiten bei einer zufälligen Begegnung im Zug an den Kopf. Dabei sind beide nur furchtbar angespannt und gereizt. Bärbl, weil sie nicht weiß, wer und was sie bei ihrer ersten Anstellung im Försterhaus von Rotenstein erwartet, Werner, weil er sich nicht nur um seine plötzlich erkrankte Mutter, sondern auch um den kleinen Bruder daheim Sorgen macht. Im Zug verlieren sich die beiden...

Die Titel der Reihe sind in folgender Reihenfolge erschienen

eBook
Bergkristall - Folge 240
 - Marianne Burger - eBook
Bergkristall - Folge 240
 - Marianne Burger - eBook
Nr. 240

Marianne Burger (Autor)

Bergkristall - Folge 240

Die Sonne, die Sterne und Ann-Marie

"Ich weiß, dass es mit mir zu Ende geht." Die Kranke winkt den jungen Burschen mit einer schwachen Bewegung zu sich heran. "Und daher wird es Zeit, dass ich dir etwas gestehe: Du sollst wissen, wer dein Vater ist." Sie zögert einen Augenblick, dann sagt sie leise: "Es ist der Saumweber-Bauer in Wildmoos. Ich möchte, dass du nach meinem Tod zu ihm gehst und sagst, wer du bist: sein Kind." Achim, der die ganze Zeit geschwiegen hat, schluckt. "Und du meinst, dass er mir das so einfach glaubt?" Burgl...

eBook
Bergkristall - Folge 241
 - Toni Eibner - eBook
Bergkristall - Folge 241
 - Toni Eibner - eBook
Nr. 241

Toni Eibner (Autor)

Bergkristall - Folge 241

Gitti - süßes Sorgenkind

Eine neue Welt tut sich Irene Saller auf, seit sie im abgelegenen Rosenau Lehrerin ist: Wälder und Felder, Berge und Almen machen diese Welt aus und natürlich die Menschen, die hier leben, die so eigenwillig und dennoch liebenswert sind. Irene lernt sie schnell kennen, mit all ihren Stärken und Schwächen, und manche lernt sie auch lieben. Besonders einem Mädchen in ihrer Klasse, der kleinen Gitti, fliegt ihr Herz zu, und es schmerzt sie, dass gerade die sich auffallend zurückhaltend, ja, geradezu...

eBook
Bergkristall - Folge 242
 - Christian Seiler - eBook
Bergkristall - Folge 242
 - Christian Seiler - eBook
Nr. 242

Christian Seiler (Autor)

Bergkristall - Folge 242

Tausend Rosen blühen für Katrin

"Früher habe ich mir oft was vorgestellt", sagt die schöne Katrin und blickt verträumt zu den Berggipfeln hinauf. "Ich hab mich von Rosen umgeben gesehen, tausend Rosen, die nur für mich blühen. Aber das ist verrückt und unsinnig!" Neben Katrin sitzt Ferdl Reitmeier und hört ihr andächtig zu. Was Besseres als den Ferdl kann man gar nicht finden. Er ist ein stattlicher Bursch, schaut blitzsauber aus, interessiert sich fürs Wandern und die Natur - und ganz besonders für Katrin. Aber reicht das aus,...

eBook
Bergkristall - Folge 243
 - Marianne Burger - eBook
Bergkristall - Folge 243
 - Marianne Burger - eBook
Nr. 243

Marianne Burger (Autor)

Bergkristall - Folge 243

Das Medaillon der schönen Moni

"Komm, Moni, hab keine Angst. Meine Eltern werden dich grad so lieb haben wie ich dich. Sie freuen sich schon sehr darauf, endlich ihre zukünftige Schwiegertochter kennenzulernen." Scheu tritt Moni neben Hannes auf die alten Leute zu. Da geschieht etwas Seltsames: Wie unter einem Zwang steht Hannes' Mutter auf, geht schwankend auf das Madl zu und starrt gebannt auf das kleine silberne Medaillon an Monis schlankem Hals. "O Gott!", stöhnt sie auf. "Dass mir der Herrgott das antut." Dann sinkt...

eBook
Bergkristall - Folge 244
 - Margit Hellberg - eBook
Bergkristall - Folge 244
 - Margit Hellberg - eBook
Nr. 244

Margit Hellberg (Autor)

Bergkristall - Folge 244

Wovon ihr Herz nichts wissen will

Ihr Geburtstag - welch ein aufregender, schöner Tag für Regine! Die ganze Familie ist versammelt, um mit ihr zu feiern. Wenn nur ihr Bruder nicht wieder mit seinem üblichen Gestichel anfangen würde! "Ich würde dir ja gerne einen braven Ehemann und ein paar süße Kinder wünschen, aber du hast ja noch nicht einmal einen Freund!" Sein Grinsen provoziert, und prompt fällt Regine darauf herein. "Ich will ja gar keinen", zischt sie. "Die Kerle sehen sowieso immer nur unseren reichen Vater im Hintergrund....

eBook
Bergkristall - Folge 245
 - Ursula von Esch - eBook
Bergkristall - Folge 245
 - Ursula von Esch - eBook
Nr. 245

Ursula von Esch (Autor)

Bergkristall - Folge 245

Und Amor lacht dazu

Ach, was für ein wunderbarer Tag! Hat je die Sonne so schön vom Himmel gelacht? Haben je die Vögel so fröhlich gesungen? Oder ist das alles nur der Widerschein des großen Glücks, das die Herzen von Lorenz und seiner Marie erfüllt? Sie haben nämlich gerade beschlossen zu heiraten, so bald wie nur möglich, weil sie es vor lauter Liebe schon gar nicht mehr aushalten. Noch an diesem Abend wollen sie es den Eltern sagen ... Doch wenn sie freudige Zustimmung erwartet haben, weil man sich ja mag und kennt...

eBook
Bergkristall - Folge 246
 - Marianne Burger - eBook
Bergkristall - Folge 246
 - Marianne Burger - eBook
Nr. 246

Marianne Burger (Autor)

Bergkristall - Folge 246

Das Wunder von der Rossberg-Alm

Sie heißt Loni Hüttner, und sie ist ein bildschönes Dirndl. Aber gerade dieser Umstand hat ihr schon viel Ärger gebracht. Zweimal schon musste sie ihren Dienstplatz verlassen, weil ihr der jeweilige Bauer zu nahe treten wollte. Jetzt ist sie auf der Rossberg-Alm gelandet, wo sie für die Holzknechte kocht und ihnen die einsame Hütte in Ordnung hält. Hier will sie, da Vater und Mutter früh gestorben sind, endlich Ruhe und Frieden finden. Ja, Loni ist glücklich, und ihr Glück scheint perfekt, als sie...

eBook
Bergkristall - Folge 247
 - Sissi Merz - eBook
Bergkristall - Folge 247
 - Sissi Merz - eBook
Nr. 247

Sissi Merz (Autor)

Bergkristall - Folge 247

Kleiner Weihnachtsengel Steffi

"Nein, ich kann net bleiben, Bäuerin! Ich muss fort!" Weinend schlägt die hübsche Magd Evi die Hände vors Gesicht. Schon so lange liebt sie den feschen Jungbauern Lukas Burger, doch der zeigt ihr nur die kalte Schulter. Das Busserl, das er ihr neulich in einer kalten Winternacht schenkte, hat für ihn offenbar keine Bedeutung. Von Evi und der alten Burger-Bäuerin unbemerkt, lauscht draußen an der Stubentür eine kleine traurige Gestalt. Steffi, das achtjährige Waisenmadel, das vor Kurzem auf dem Hof...

eBook
Bergkristall - Folge 248
 - Ursula von Esch - eBook
Bergkristall - Folge 248
 - Ursula von Esch - eBook
Nr. 248

Ursula von Esch (Autor)

Bergkristall - Folge 248

Sie träumte schon vom Hochzeitskleid

Dass man so glücklich sein kann! Sophie hätte das nicht geglaubt, aber seit Xaver Leitner auf dem Hof ist, singt und springt ihr Herz, dass es eine wahre Freude ist. Sonst jedenfalls. Aber in letzter Zeit ist Sophies süßes Gesicht umwölkt, und ihre schönen Augen blicken finster drein. Kein Wunder - so wie der Xaver sich aufführt! Wie er um den neuen Logiergast herumscharwenzelt Wie er sich spreizt und dreht! Ein rechter Pfau - und nix dahinter! Und wie diese Marika zu ihm aufschaut und ihn anhimmelt!...

eBook
Bergkristall - Folge 249
 - Christian Seiler - eBook
Bergkristall - Folge 249
 - Christian Seiler - eBook
Nr. 249

Christian Seiler (Autor)

Bergkristall - Folge 249

Dem anderen war sie versprochen

Seit einem halben Jahr erst ist Bernhard Taschner Bauer auf dem Unterweger-Hof, doch er kommt der neuen Aufgabe mit großer Hingabe nach. Tiere versorgen, die Felder bestellen – davon hat er schon immer geträumt. Für eine Weile verläuft sein Leben ruhig und in geordneten Bahnen, aber dann steht auf einmal sein Cousin Friedl vor ihm, und an seiner Seite das schönste Madel, das Bernhard je gesehen hat. Sein Herz schlägt schneller, er weiß, dass ihm seine Traumfrau gegenübersteht.Aber da sagt Friedl:...

eBook
Bergkristall - Folge 250
 - Christina Heiden - eBook
Bergkristall - Folge 250
 - Christina Heiden - eBook
Nr. 250

Christina Heiden (Autor)

Bergkristall - Folge 250

Die schöne Fremde - meine Schwester

Uschi freut sich riesig! Ganz überraschend ist ihre Schwester Sabina auf den Wiesenhof zurückgekehrt. Jahrelang haben sie sich nicht gesehen. Uschi war ja erst drei, als ihre Mutter die Koffer packte und nach Amerika ausgewandert ist. Nur die ältere Tochter hat sie damals mitgenommen. Nun endlich gibt es ein Wiedersehen! Herzlich heißt Uschi ihre Schwester willkommen und nimmt sie bei sich auf. Doch nach und nach zeigt sich, dass das Madel, welches ihr so ähnlich sieht, ganz anders ist als Uschi:...

eBook
Bergkristall - Folge 251
 - Kristina Brunner - eBook
Bergkristall - Folge 251
 - Kristina Brunner - eBook
Nr. 251

Kristina Brunner (Autor)

Bergkristall - Folge 251

Der Bergführer vom Matterhorn

Die Sonne nähert sich dem Horizont und taucht die Bergwelt in eine vielfarbige Palette aus Licht. Das gleißende Weiß verschwindet und macht einer Sinfonie aus Gelb, Orange, Rot, Violett und Blau Platz, bis die Sonne schließlich hinter einem kargen Grat im Westen ganz verschwindet. Mit angehaltenem Atem beobachtet die schöne Maria das Naturschauspiel, fest umschlungen von Toni Kesslers starken Armen.Ja, das Matterhorn ist ihnen beiden zum Schicksal geworden: In seinen Höhen sind sie der großen Liebe...

eBook
Bergkristall - Folge 252
 - Margit Hellberg - eBook
Bergkristall - Folge 252
 - Margit Hellberg - eBook
Nr. 252

Margit Hellberg (Autor)

Bergkristall - Folge 252

Lass dir nie die Hoffnung nehmen!

Die drei gesetzten Herren in zünftiger Wanderkluft starren gebannt in die enge Schlucht hinunter, auf die schmale Brücke, die über den tosenden Bach führt und die doch eigentlich gesperrt ist ... "So ein Wahnsinn", murmelt der Apotheker. "Was will der da auf der maroden Brücke? Hat er denn die Schilder nicht gesehen? Oder ob das ein Selbstmörder ist?" Albin Lackner, Restaurator und Künstler, erschrickt. "Um Gottes willen!", stöhnt er. "Das fehlt noch, dass wir mit ansehen müssen, wie einer -"...

eBook
Bergkristall - Folge 253
 - Tobias Staudner - eBook
Bergkristall - Folge 253
 - Tobias Staudner - eBook
Nr. 253

Tobias Staudner (Autor)

Bergkristall - Folge 253

Ach, wenn’s die Eifersucht nicht gäbe …

Gerade drei Tage ist der Förster Hias Berger zur letzten Ruhe gebettet, da weiß schon ganz Raming, wer die Nachfolge im Wald der reichen Öhlers antritt. "Michael Zauner heißt er, und er ist net von hier", berichtet der Kaufmann der jungen Monika Kirchtaler. "Angeblich ist er auf eine Anzeige hin in unser Tal gekommen. Recht nett soll er sein ... und sehr fesch!" Kein Wunder, dass Monikas Neugier erwacht. Ihr Herz schlägt schneller, als sie den Mann zum ersten Mal sieht. Als kurz darauf seltsame...

eBook
Bergkristall - Folge 254
 - Christa Riedling - eBook
Bergkristall - Folge 254
 - Christa Riedling - eBook
Nr. 254

Christa Riedling (Autor)

Bergkristall - Folge 254

Adrian – kein Mann fürs Leben?

Der junge Sägewerkbesitzer Adrian Brunndobler ist ein Mann, wie ihn sich die Frauen wünschen: groß, gut aussehend, charmant. Er weiß genau, wie man mit dem schönen Geschlecht umzugehen hat. Letzteres bekommt auch Renate zu spüren, eine bezaubernde, in der Liebe unerfahrene Vollwaise, die von ihren Eltern ein beträchtliches Vermögen geerbt hat. Sie lernt Adrian auf einer Geburtstagsfeier kennen und verliebt sich auf den ersten Blick in ihn. Und auch der fesche Junggeselle scheint Feuer gefangen zu...

eBook
Bergkristall - Folge 255
 - Marianne Burger - eBook
Bergkristall - Folge 255
 - Marianne Burger - eBook
Nr. 255

Marianne Burger (Autor)

Bergkristall - Folge 255

Das Madel vom Waldwinkel

Mit grimmiger Miene steigt Thomas den Berg hinauf. Er hat heute keinen Blick für die Schönheiten der Natur. Schließlich hat er den langen Weg nur auf sich genommen, um diese Sanna Wildgruber zusammenzustauchen. Es geht einfach nicht an, dass das Kräuterweiblein sich so massiv in seine Angelegenheiten mischt! Er ist der neue Tierarzt im Dorf, und zu ihm müssen die Bauern mit ihren kranken Viecherln kommen! Endlich hat Thomas das Haus im Waldwinkel erreicht. Noch bevor er an die Haustür klopfen kann,...

eBook
Bergkristall - Folge 256
 - Rosi Wallner - eBook
Bergkristall - Folge 256
 - Rosi Wallner - eBook
Nr. 256

Rosi Wallner (Autor)

Bergkristall - Folge 256

Was Tag und Nacht mein Herz erfüllt

Angespannt lauscht Thomas Arnegger dem Gespräch am Nebentisch, und unwillkürlich hält er den Atem an. Vom reichen Aichner-Hof reden sie, vom Großknecht, der dort verunglückt ist, und von der jungen Bäuerin, die jetzt allein die Verantwortung für alles tragen muss. Thomas' Herz schlägt schneller. Ein großer Hof und eine alleinstehende Frau? Kann das nicht die Erfüllung all seiner Träume bedeuten? Bauer auf eigenem Land sein - das ist doch von jeher sein einziges Lebensziel! Thomas strafft sich....

eBook
Bergkristall - Folge 257
 - Marianne Burger - eBook
Bergkristall - Folge 257
 - Marianne Burger - eBook
Nr. 257

Marianne Burger (Autor)

Bergkristall - Folge 257

Gefahr im Wildeggtal

Es wird totenstill, als der neue Schützenkönig vom Wildeggtal auf die Mädchen zutritt, um eines von ihnen zum Tanz aufzufordern. Im Wildeggtal ist es seit jeher Brauch, dass der Schützenkönig sich zum Ehrentanz das Dirndl erwählt, dem er gut ist. Tanzt das Madel mit ihm, so gilt das als festes Verlöbnis. Als Meinrad Grasegger jetzt vor der bezaubernden Verena stehen bleibt und sie ihre Hände mit einem glücklichen Lächeln in die seinen legt, geht ein entsetztes Raunen durch den Saal. Alle wissen:...

eBook
Bergkristall - Folge 258
 - Christa Riedling - eBook
Bergkristall - Folge 258
 - Christa Riedling - eBook
Nr. 258

Christa Riedling (Autor)

Bergkristall - Folge 258

Als er Frau und Kind verriet

"Das verflixte siebte Jahr" - über diese Redensart können der Bauer Florian Riedberger und seine hübsche Frau Eva nur lächeln. Sie sind seit mehr als sechs Jahren glücklich verheiratet, haben ein entzückendes Töchterchen und sind fest entschlossen, das Eheleben auch in Zukunft nicht alltäglich werden zu lassen. Doch ihr Glück wird jäh zerstört, als eine neue Magd den Dienst auf dem Riedberger-Hof antritt. Fanny heißt sie, und sie scheint es von Anfang an darauf angelegt zu haben, dem Bauern den...

eBook
Bergkristall - Folge 259
 - Marianne Burger - eBook
Bergkristall - Folge 259
 - Marianne Burger - eBook
Nr. 259

Marianne Burger (Autor)

Bergkristall - Folge 259

Sie durften einander nicht lieben

"Ich habe nichts gegen dich persönlich, Roswitha", beginnt der alte Fürholzer und sieht die junge Sennerin traurig an. "Mich stört es auch net, dass du arm bist und dass deine Mutter net verheiratet war ..." Anton Fürholzer wischt sich den Schweiß von der Stirn. Seine nächsten Worte werden das Lebensglück seines einzigen Sohnes zerstören, das weiß er. Dennoch darf er nicht länger schweigen. Hoch aufgerichtet steht Markus vor ihm, schützend den Arm um seine Liebste gelegt, die sich an ihn schmiegt...

eBook
Bergkristall - Folge 260
 - Christina Heiden - eBook
Bergkristall - Folge 260
 - Christina Heiden - eBook
Nr. 260

Christina Heiden (Autor)

Bergkristall - Folge 260

Sie trafen sich heimlich am Wegekreuz

"Du heiratest den Feiersinger, und damit basta!" Hochrot ist Erwin Ortlieb im Gesicht, als er seiner einzigen Tochter diese Worte an den Kopf schleudert. "Der Feiersinger ist reich, und wir brauchen das Geld, wenn wir unsere Existenz net verlieren wollen! Es liegt allein an dir!" Für Steffi bricht in diesem Moment eine Welt zusammen. Der Vater "verkauft" sie tatsächlich an einen Mann, den sie nicht liebt. An einen Mann, der doppelt so alt ist wie sie! Schluchzend schlägt das Madel die Hände vors...

eBook
Bergkristall - Folge 261
 - Margit Hellberg - eBook
Bergkristall - Folge 261
 - Margit Hellberg - eBook
Nr. 261

Margit Hellberg (Autor)

Bergkristall - Folge 261

Ich weiß, du kommst zu mir zurück!

Ungläubig betrachtet die schöne Leitner-Brigitte den glitzernden Ring, den ihr der Kriminalbeamte Theo Blümel mit einem triumphierenden Lächeln zeigt, und nur mit Mühe kann sie die Tränen zurückhalten. Nein, das kann net sein!, hämmert es wieder und wieder hinter ihrer Stirn. Niemals ist Stefan ein Dieb und Betrüger! Auch wenn er sie wegen einer anderen verlassen hat, so hat er doch zu viel Ehrgefühl, um ein gemeiner Verbrecher zu werden! Aber ein Blick in das entschlossene Gesicht des Kommissars...

eBook
Bergkristall - Folge 262
 - Rosi Wallner - eBook
Bergkristall - Folge 262
 - Rosi Wallner - eBook
Nr. 262

Rosi Wallner (Autor)

Bergkristall - Folge 262

Wenn ich Ja sag, dann aus Liebe

Sie hat es nicht leicht, die Lena. Sie lebt in beklagenswerten Verhältnissen, denn der Stiefvater hält mehr vom Wirtshaus als von der Arbeit, die Stiefschwester ist voller Gift und Neid, und die Mutter schweigt - um des lieben Friedens willen. Aber es gibt ein großes Glück in Lenas Leben, den Martin, einen kühnen, gut aussehenden Burschen, den sie von ganzem Herzen liebt. Sie werden bald heiraten, das Brautkleid hat Lena schon ... Doch dieses Glück ist ihr nicht vergönnt. Auf tragische Weise kommt...

eBook
Bergkristall - Folge 263
 - Margit Hellberg - eBook
Bergkristall - Folge 263
 - Margit Hellberg - eBook
Nr. 263

Margit Hellberg (Autor)

Bergkristall - Folge 263

Tränen im siebten Himmel

Ganz still sitzt Katharina auf dem Beifahrersitz, und um jeden Kilometer, den der Geländewagen zurücklegt, tut es ihr leid. So wohl, so geborgen hat sie sich lange nicht mehr gefühlt wie jetzt in der Gesellschaft von Christian Steiger. Dabei spielt es keine Rolle, dass sie ihn vor einer Stunde noch gar nicht gekannt hat. Er und sein Bruder haben sie aus einer gefährlichen Lage gerettet, und nun bringt Christian sie nach Hause. Wenn er nur nicht gar so wortkarg, so zurückhaltend wäre! Immerhin spürt...

eBook
Bergkristall - Folge 264
 - Christa Riedling - eBook
Bergkristall - Folge 264
 - Christa Riedling - eBook
Nr. 264

Christa Riedling (Autor)

Bergkristall - Folge 264

Als Schwiegertochter unerwünscht

Ausgerechnet in Renate Dünninger hat sich der fesche Ammendörfer-Sohn verliebt. Dabei sind sich beider Familien schon seit Jahren spinnefeind. Aber für Andreas ist das kein Hindernis. Er fasst sich ein Herz und geht zum Dünninger-Hof, um den Familienzwist zu schlichten und um Renates Hand anzuhalten. Wider Erwarten hat Renates Vater nichts gegen die Heirat einzuwenden. Nur eine Bedingung stellt er: Der Ammendörfer-Hof soll noch vor der Hochzeit auf Andreas überschrieben werden. Die anfängliche Freude...

eBook
Bergkristall - Folge 265
 - Monika Leitner - eBook
Bergkristall - Folge 265
 - Monika Leitner - eBook
Nr. 265

Monika Leitner (Autor)

Bergkristall - Folge 265

Der sündige Hof

Die Gerüchte wollen einfach nicht verstummen. Und so sehr sich Anna auch dagegen wehrt, die Lügen, die man über Karsten verbreitet, zu glauben, sie hinterlassen Spuren in ihrem Herzen. Denn wenn es wirklich stimmt, was die Leute hinter vorgehaltener Hand tuscheln, wenn ihr Vater tatsächlich damals ein Verhältnis mit Karstens Mutter gehabt hat, dann liebt sie ihren eigenen Bruder! Immer wenn Karsten sie jetzt in seine Arme zieht, wenn er sie küsst und ihr zärtliche Worte ins Ohr flüstert, kann sie...

eBook
Bergkristall - Folge 266
 - Christina Heiden - eBook
Bergkristall - Folge 266
 - Christina Heiden - eBook
Nr. 266

Christina Heiden (Autor)

Bergkristall - Folge 266

Wenn Liebe in den Sternen steht

Die Wahrsagerin sieht die Brauneggers an und blickt dann auf die kleine Silvia, die der ganze Stolz ihrer Eltern ist. "Du wirst das schönste Madel weit und breit werden", prophezeit sie dem Kind. "Die Männer werden dich begehren, du jedoch wirst dein Herz nur dem einen schenken, der dich auf Händen trägt. Aber ein Schatten wird auf eurem Glück liegen, denn deinem Geliebten gehören nur die Sterne am Himmel." Damit wendet sie sich ab und geht langsam davon. "Hat man schon einmal solchen Unfug gehört?"...

eBook
Bergkristall - Folge 267
 - Marianne Burger - eBook
Bergkristall - Folge 267
 - Marianne Burger - eBook
Nr. 267

Marianne Burger (Autor)

Bergkristall - Folge 267

Die Schwestern vom Ziller-Hof

"Es wird Zeit, Franzl, dass ich dem Vater die Wahrheit sag", flüstert die junge Afra ihrem Franz zu, einem kräftigen Bursch mit krausem, braunen Haar und dunklen Augen. Doch ihre Stimme klingt besorgt und bebt ein klein wenig, denn noch weiß ihr jähzorniger Vater nichts davon, dass Afra Ziller und der Bittinger-Franz sich einig sind. "Erst am letzten Sonntag hat er wieder gesagt, dass der Haberthaler-Sepp aus Neureuthen ein Auge auf mich geworfen hätte und dass er bald herkommen will, um mir einen...

eBook
Bergkristall - Folge 268
 - Christa Riedling - eBook
Bergkristall - Folge 268
 - Christa Riedling - eBook
Nr. 268

Christa Riedling (Autor)

Bergkristall - Folge 268

Der Graf und die Dorfschullehrerin

Ruhe und Frieden in dem idyllisch gelegenen kleinen Bergdorf Waldgriesbach waren dahin. Die Ortschaft sollte einem Stausee weichen. Der Graf Sebastian Sturm, dessen Wort bei den Dörflern etwas galt, versuchte ihnen die drohende Gefahr, die andernfalls durch einen Bergrutsch des Breithorns hervorgerufen werden konnte, zu erklären. Aber niemand glaubte ihm. Die junge Lehrerin Lena Leitner entkräftete bei allen Gemeinderatssitzungen mit harten Worten die Argumente des Grafen. Die bildschöne Lena wusste,...

eBook
Bergkristall - Folge 269
 - Nora Stern - eBook
Bergkristall - Folge 269
 - Nora Stern - eBook
Nr. 269

Nora Stern (Autor)

Bergkristall - Folge 269

Drei Millionen für Tobias

"Besorg das Geld in kleinen, nicht registrierten Scheinen - oder du siehst dein Herzensbüberl nie wieder! Genaueres erfährst du bald." Damit verstummt die raue, merkwürdig klingende Männerstimme, ein Klicken in der Leitung zeigt an, dass die Verbindung unterbrochen ist. Gregor Magreiter starrt fassungslos auf den Telefonhörer in seiner Hand. Dann sieht er verzweifelt seine Frau Andrea an, die neben ihm steht. "Sie haben Tobias entführt", murmelt er mit erstickter Stimme. "Und sie verlangen drei Millionen...

Alle Verlage