Die kleine Spinne Widerlich sagt Gute Nacht (Pappbilderbuch)
 - Diana Amft - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

7,90

inkl. MwSt.

Baumhaus Verlag
Hardcover
Bilderbücher
16 Seiten
Altersempfehlung: ab 2 Jahren
ISBN: 978-3-8339-0602-2
Ersterscheinung: 30.08.2019

Die kleine Spinne Widerlich sagt Gute Nacht (Pappbilderbuch)

Mit Illustrationen von Martina Matos

(35)

Glücklich einschlafen mit der kleinen Spinne!
Die kleine Spinne ist müde. Auf dem Weg ins Bett sagt sie noch all ihren Freunden und Verwandten Gute Nacht. Sie besucht Tante Igitte, Onkel Langbein, Mucki und Oma Erna. Und sie schaut auch noch, was ihr bester Freund Niesi so macht. Der kuschelt bereits mit seinem Schnuffeltuch. Na, dann wird es auch höchste Zeit für die kleine Spinne, in ihr Netzchen zu krabbeln. „Gute Nacht, mein Schatz, jetzt schlaf auch du.“
Eine liebevolle Gutenachtgeschichte zum Immer-wieder-Lesen. Von Diana Amft, der aus Film und Fernsehen bekannten Schauspielerin
  • Hardcover
    7,90 €

Weitere Abbildungen

Rezensionen aus der Lesejury (35)

Hayley99 Hayley99

Veröffentlicht am 28.09.2019

Ein wunderschönes Kinderbuch <3

Cover
Es erstrahlt in einem gedeckten Blau, wie der Nachthimmel mit zahlreichen Sternen und dem Mond, und lädt somit ein ins Reich der Träume hinüberzugleiten. Die kleine Spinne Widerlich steht in ihrem ... …mehr

Cover
Es erstrahlt in einem gedeckten Blau, wie der Nachthimmel mit zahlreichen Sternen und dem Mond, und lädt somit ein ins Reich der Träume hinüberzugleiten. Die kleine Spinne Widerlich steht in ihrem Pyjama und dem Kuschelhäschen, dem Kissen sowie der Lampe in der Hand dar und kann vermutlich nicht schlafen, da sie sehr munter wirkt. Das Cover ist einfach so niedlich und alleine deswegen liebt meine kleine Schwester dieses Buch^^ Der Name der kleinen Spinne Widerlich ist in einer mystischen und etwas krakeligen Schrift geschrieben worden, aebr genau das gibt dem Buch ein einzigartiges Aussehen! Ein großes Lob an Martina Matos, welche die Illustrationen zeichnet <3

Handlung
Die kleine Spinne bestreitet unzählige Abenteuer und lehrt mit jedem einzelnen was wirklich wichig im Leben ist ^^
Heute hat sie das Problem mit dem Einschlafen in Angriff genommen:
Die kleine Spinne Widerlich hat schon ihren Pyjama an und liegt in ihrem Bettchen als ihr einfällt, dass sie vergessen hat ihren Freunden und ihrer Familie eine "Gute Nacht" zu wünschen. Augenblicklich steht sie wieder auf und besucht alle, sodass auch die eine geruhsame Nacht haben können.

Sprache
Da es ein Bilderbuch ist, tritt die Sprache etwas in den Hintergrund und die Bilder übernehmen hier das Sprechen und Vermitteln. Die Illustrationen sind einfach umwerfend und vor allem so niedlich, da wünscht man sich doch glatt, dass die kleine Spinne Widerlich und all ihre Freunde wirklich existieren würden^^ Die Sprache ist sehr kinderfreundlich und auch angenehm vorzulesen in der Nacht - hier ein super Kompliment bezüglich der Größe des Buches, da es so klein ist, kann man es überall hin mitnehmen und es verbraucht sehr wenig Platz ^^

Charaktere
Hier lasse ich eher meine kleine Schwester zu Wort kommen:
"Mein absoluter Liebling ist die kleine Spinne Widerlich. Sie ist so niedlich und süß und mein aller bester Freund! Ich hab sie ganz doll lieb!!!" Sie kennt zwar erst ein Buch von ihr, aber schon jetzt ist sie völlig begeistert von der kleinen Spinne Widerlich und ich denke, dass da noch viele weitere Bände ihren Weg zu uns finden werden^^
Nun allgemein zu den Charakteren - die sind alle so niedlich und knuffig!!! Jeder bzw. Jede hat seine kleinen Eigenarten und eben die machen sie so realistisch und zu den Lieblingen der Kinder und auch der Großen ; )

Fazit
Ein wunderschönes Buch, da möchte man gar nicht schlafen gehen ^^ Sehr empfehlenswert für Kinder, aber auch ein schönes Leseerlebnis für die Vorlesenden!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Freda_Graufuss Freda_Graufuss

Veröffentlicht am 28.09.2019

Schöne Gute-Nacht-Geschichte für kleine Mädchen und Jungen

Kleine Kinder brauchen feste Rituale - vor allem, wenn sie am Ende des Abends endlich zur Ruhe kommen sollen. Dabei helfen kann auch ein geeignetes Gute-Nacht-Buch. Davon gibt es mittlerweile zur Genüge. ... …mehr

Kleine Kinder brauchen feste Rituale - vor allem, wenn sie am Ende des Abends endlich zur Ruhe kommen sollen. Dabei helfen kann auch ein geeignetes Gute-Nacht-Buch. Davon gibt es mittlerweile zur Genüge. Auch von der Spinne Widerlich ist nun solch eine Gute-Nacht-Geschichte entstanden. Aber ob sie auch gut ist?

Auffallend ist zunächst einmal die gelungene Illustration. Der große gelbe Mond auf der Titelseite kam sofort gut an und wurde ausführlich bewundert. Auch die anderen Seiten waren auf den zweiten Blick sehr detailreich und absolut sehenswert. Total niedlich (für mich als Erwachsener schon fast zu niedlich) sind hier die unterschiedlichen Spinnen gezeichnet, die doch sonst im Haus nur als Untiere verschrien sind. Sie sind aber nicht nur niedlich, sondern haben auch unterschiedliche Eigenschaften oder Hobbies. So strickt etwa Tante Igitte, die die kleine Spinne Widerlich bei ihrer Gute-Nacht-Runde besucht, leidenschaftlich gern.

Die Geschichte selbst ist recht knapp gehalten. Perfekt als Gute-Nacht-Geschichten-Abschluss (bei uns reicht ein so kurzes Buch nicht). Das hat übrigens auch den Vorteil, dass man - falls es spät geworden ist - wenigstens noch die Zeit hat DIESE eine Buch vorzulesen. Die Wichtigkeit von Ritualen hatte ich ja schon erwähnt ;-)
Wenn man sich nicht mit langen Erklärungen und betrachten der einzelnen Seiten aufhält, ist man in nicht einmal fünf Minuten durch. Der Text ist in Reimform. Auch praktisch, denn hat man keine Lust mal zu lesen, kann man sich von seinem 3./4-jährigen den Text spätestens nach zwei Wochen auch einmal "vorlesen" lassen. Meine Beiden daheim finden/ fanden das immer ganz toll.

Wir haben das Buch übrigens schon an den Nachbarsjungen weitergereicht. Für mich doch etwas überraschend, findet auch ein Traktor- und Baggerbegeisterter Junge gefallen an der kleinen Spinne WIderlich.

Daher von uns: eine Kaufempfehlung. Viel Spaß beim abendlichem Ritual.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Brina_beebee Brina_beebee

Veröffentlicht am 28.09.2019

Traumhafte Gute Nacht Geschichte

Die kleine Spinne widerlich sagt zu der Familie gute Nacht bevor sie selbst von Mama ins Bett gebracht wird.


Schönes Pappbuch für kinder.
Die Erzählung ins Reim form, mit kurzen Sätzen, geht wirklich ... …mehr

Die kleine Spinne widerlich sagt zu der Familie gute Nacht bevor sie selbst von Mama ins Bett gebracht wird.


Schönes Pappbuch für kinder.
Die Erzählung ins Reim form, mit kurzen Sätzen, geht wirklich ins Ohr.
Nach mehrmaligen Vorlesen können die kleinsten sogar die Geschichte erzählen und die Bilder dazu nutzen.

Die Illustrationen sind schön, detailliert und sehr liebevoll gestaltet.
Ebenso wie das Cover .

Es eignet sich sehr zum vorlesen am Abend aber auch als Buch für Erstleser zum Lesen.

Mein Sohn hatte sehr viel Spaß beim lesen und auch Vorlesen und liebt diese Geschichte.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

leipzigermama leipzigermama

Veröffentlicht am 26.09.2019

Ideal für 1-3-jährige Kinder

Ich mochte schon immer diese süße kleine Spinne. Wobei wir sie tatsächlich erstmals mit einem Happy Meal für uns entdeckten :D

Die Geschichten um die kleine Spinne sind immer recht kurz und irgendwie ... …mehr

Ich mochte schon immer diese süße kleine Spinne. Wobei wir sie tatsächlich erstmals mit einem Happy Meal für uns entdeckten :D

Die Geschichten um die kleine Spinne sind immer recht kurz und irgendwie immer dem Alltag der Kids sehr ähnlich. Doch hier kommt mal ein schönes Gute-Nacht-Buch um die Ecke. Kurz, auf den Punkt und klasse, um ein ganzes Buch an einem Abend zu lesen. Mein Sohn ist mit seinen 7 Jahren definitiv aus dem Alter solch kurzer Gute-Nacht-Geschichten raus. Aber dennoch ist es ideal für ihn zum Lesen üben. Denn es ist so kurz, dass er direkt ein Erfolgserlebnis hat.

Was unglaublich niedlich war: Mein Sohn las seinem 3-jährigen Cousin die Geschichte zum Mittagsschlaf vor.

Für meinen Sohn eine gute Übung zum Lesen, für meinen Neffen die optimale Einschlafhilfe. Denn mein Zwerg liest noch immer recht monoton und langsam ;)

Wir finden die Geschichte auf jeden Fall sehr schön und werden das Buch gern an Eltern mit 1-3-jährigen Kindern weiterempfehlen. Für Grundschüler ist es dagegen nur bedingt geeignet.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

FantasyBooks FantasyBooks

Veröffentlicht am 25.09.2019

Keine Angst vor dieser Spinne

Ein süßes und vor allem sehr liebevoll gestaltetes Kinderbuch.
Ich bin eine der "wenigen" die sich vor Spinnen fürchtet, aber die kleine Spinne Widerlich ist einfach viel zu knuffig, um sich vor ihr zu ... …mehr

Ein süßes und vor allem sehr liebevoll gestaltetes Kinderbuch.
Ich bin eine der "wenigen" die sich vor Spinnen fürchtet, aber die kleine Spinne Widerlich ist einfach viel zu knuffig, um sich vor ihr zu fürchten.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autor

Diana Amft

Diana Amft - Autor
© Olivier Favre

Diana Amft, geb. 1975 in Gütersloh, ist Schauspielerin und bekannt durch Kino- und Fernsehfilme. Für ihre Rolle in Doctor’s Diary wurde sie mehrfach ausgezeichnet und gewann u. a. den Grimme Preis sowie internationale Preise wie die Goldene Nymphe von Monte Carlo und den österreichischen Fernsehpreis Romy als beliebteste Serienschauspielerin. Ihr erstes Bilderbuch, Die kleine Spinne Widerlich, wurde nominiert für den österreichischen Buchliebling 2012. Diana Amft lebt in …

Mehr erfahren

Illustrator

Martina Matos

Martina Matos - Illustrator
© Ute Boeters

Martina Matos, geb. 1978 in Kiel, zog mit fünf Jahren nach Portugal und studierte Kunstmalerei an der FBAUL - Faculdade de Belas Artes in Lissabon. Seit 2004 lebt sie wieder in Deutschland als freie Illustratorin und Künstlerin.  

Mehr erfahren
Alle Verlage