Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch?
 - Jeff Kinney - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,99

inkl. MwSt.

Baumhaus Verlag
Hardcover
Erzählendes Kinderbuch
224 Seiten
ISBN: 978-3-8339-3636-4
Ersterscheinung: 17.03.2011

Gregs Tagebuch 5 - Geht's noch?

Mit Illustrationen von Jeff Kinney
Übersetzt von Dietmar Schmidt

Greg hat´s offenbar eilig, schnell älter zu werden. Aber ist das wirklich so eine gute Idee?Jedenfalls muss er feststellen: Erwachsenwerden ist gar nicht lustig! Denn plötzlich soll Greg „mehr Verantwortung“ übernehmen, mehr duschen und Deo benutzen, in der Schule peinliche Aufklärungsvideos ansehen und Bücher über die Pubertät lesen. Und dann verkündet seine Mutter auch noch, dass sie wieder studieren will. Soll Greg sich jetzt etwa seine Pausenbrote selbst schmieren, die Wäsche waschen und den Haushalt schmeißen?
 

Pressestimmen

„Eine unglaublich witzige Mischung aus Kinderbuch und Comic!“
"Kinney [...] liefert eine Mischung aus Durchgeknalltheit und intelligentem Witz. Anders formuliert: Gregs Tagebücher sind so etwas wie die Harald-Schmidt-Show für Kids."

"Gregs Kampf mit dem Alltag ist einfach zu komisch."
"Mit seinem oft brüllend komischen Humor aus der Sicht eines ewigen Underdogs erinnert dies ein wenig an die Comic-Abenteuer des ständigen Losers Charlie Brown. Und ist mindestens ebenso kultverdächtig."
"Gregs Tagebuch ist Zeile für Zeile gefüllt mit witzigen Einträgen und lustigen Comics, mit denen er sich den täglichen Stress von der Seele schreibt und malt."

Autor

Jeff Kinney

Jeff Kinney - Autor
© Filip Wolak

Jeff Kinney ist New York Times-Bestsellerautor und wurde für seine Serie Gregs Tagebuch bereits sechs Mal mit dem Nickelodeon Kids' Choice Award in der Kategorie Lieblingsbuch ausgezeichnet. Das Time Magazine zählte ihn zu den hundert einflussreichsten Menschen der Welt. Er ist außerdem Gründer der Website Poptropica, die vom Time Magazine zu den fünfzig besten Websites gewählt wurde. Jeff Kinney verbrachte seine Kindheit in der Nähe von Washington, D.C., und zog 1995 nach Neuengland. Mit …

Mehr erfahren
Alle Verlage