Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen - Wo Wünsche wahr werden
 - Anne Scheller - Hardcover

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

Baumhaus Verlag
Hardcover
Erzählendes Kinderbuch
192 Seiten
Altersempfehlung: ab 8 Jahren
ISBN: 978-3-8339-0617-6
Ersterscheinung: 29.05.2020

Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen - Wo Wünsche wahr werden

Band 2
Mit Illustrationen von Larisa Lauber

(10)

Waldo Wunder hat Lennis Talent erkannt und möchte ihm das magische Spielzeughandwerk beibringen. Dazu soll Lenni für jedes Kind das einzig wahre Spielzeug finden. Bei anderen gelingt ihm das spielend, nur für sich selbst ist er noch auf der Suche. Aber auch so gibt es genug für ihn und Freundin Merle zu tun. Als Lieferungen aus der Spielzeugfabrik ausbleiben und seltsame Dinge geschehen, müssen Lenni, Merle, ein sprechendes Buch und ein tapferer Elfenkrieger herausfinden, was dahintersteckt!
  • Hardcover
    10,00 €

Weitere Abbildungen

Rezensionen aus der Lesejury (10)

Katy15986 Katy15986

Veröffentlicht am 09.08.2020

Schönes Kinderbuch

Dies ist der zweite Band der Reihe "Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen".
Den ersten Band haben wir nicht gelesen, wie waren trotzdem schnell in der Geschichte drin.
Lenni und seine Freundin Merle ... …mehr

Dies ist der zweite Band der Reihe "Waldo Wunders fantastischer Spielzeugladen".
Den ersten Band haben wir nicht gelesen, wie waren trotzdem schnell in der Geschichte drin.
Lenni und seine Freundin Merle passen während seiner Abwesenheit auf Waldo Wunders Spielzeugladen auf. Sie kümmern sich um die Spielzeuge und helfen Kindern ihr einzig wahres Spielzeug zu finden. Als ein zwielichtiger Bösewicht den Erfolg des Ladens zerstören möchte, setzen Lenni und Merle alles daran um ihn aufzuhalten. Doch gelingt es ihnen auch den Laden zu retten?

Die Geschichte ist wirklich sehr spannend und unterhaltsam. Die nicht zu langen Kapitel eignen sich perfekt zum abendlichen Vorlesen vor dem Schlafengehen. Am Besten haben mir Mercurius und Robob gefallen. Da jeder in seiner Kindheit ein Spielzeug mit gewissem Charakter hat, fühlen sich auch Erwachsene wohl in der Welt von Waldo Wunder.
Mein Sohn konnte es Abends kaum erwarten, dass es endlich weiter geht. Auch ich habe regelrecht mitgefiebert und war immer wieder erstaunt über den tollen Fortgang der Geschichte.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

_loveley_books- _loveley_books-

Veröffentlicht am 01.08.2020

Tolle Kindergeschichte

Den ersten Teil der Reihe, habe ich nicht gelesen. Aber das ist bei dem Buch nicht schlimm, man war schnell in der Geschichte drin.
Lenni und seine Freundin Merle sind Auszubildende bei Herrn Wunder. Sie ... …mehr

Den ersten Teil der Reihe, habe ich nicht gelesen. Aber das ist bei dem Buch nicht schlimm, man war schnell in der Geschichte drin.
Lenni und seine Freundin Merle sind Auszubildende bei Herrn Wunder. Sie passen auf den Laden auf und verkaufen Spielzeug an Kinder.
Sie müssen den Laden retten, da Herr Wunder unterwegs ist.
Die Geschichte ist einfach geschrieben und lässt viel Spielraum für die Fantasie und die Vorstellungen vom Spielzeugladen und der Spielzeugfabrik. Die Geschichte eignet sich gut für Kinder die gerne lesen und auch schon relativ sicher dabei sind.
Der Spannungsbogen innerhalb der Geschichte ist gut und auch für die kindliche Fantasie geeignet.
Durch die Zeichnungen der Personen bzw. verschiedenen Szenen in der Geschichte, ist es alles nochmal visualisiert.
Es ist ein tolles Kinderbuch. Welches ich empfehlen kann.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

NikasLesewahnsinn NikasLesewahnsinn

Veröffentlicht am 23.07.2020

Waldo Wunder 2

Es handelt sich hier um den zweiten Teil der Buchreihe rund um Lenni, Waldo Wunder und Merle. Beide Bücher sind im Baumhaus Verlag erschienen. Dies ist der Kinderbuchverlag im Hause Bastei Lübbe.

Mein ... …mehr

Es handelt sich hier um den zweiten Teil der Buchreihe rund um Lenni, Waldo Wunder und Merle. Beide Bücher sind im Baumhaus Verlag erschienen. Dies ist der Kinderbuchverlag im Hause Bastei Lübbe.

Mein Kind war sofort Feuer und Flamme, als dieses Buch bei uns zu Hause ankam. Den ersten Teil haben wir bereits verschlungen und mit Lenni mitgefiebert. Diese beiden Waldo Wunder Bücher verzaubern jung und alt. Ich liebe diese Story, rund um Lenni auf der Suche nach seinem einzig wahren Spielzeug.

Die Idee, das Waldo Wunder Lenni das Spielzeughandwerk beibringen will ist einfach grandios. Dieser Junge hat ein unglaubliches Talent dafür. Nur leider sucht er vergeblich nach seinem einzig wahren Spielzeug, aber er gibt die Suche nicht auf. Unterstützt wird er immer von Merle, ein Mädel was ich unglaublich in mein Herz geschlossen habe. Gemeinsam besuchen die drei die Spielzeugfabrik. Was für ein Erlebnis. Dort sehen sie nicht nur wo die Spielzeuge hergestellt werden, sondern bekommen noch eine Führung und lernen eine Person kennen, die uns von der ersten Minute an unsympathisch war. Danach überschlagen sich die Ereignisse und Lenni und Merle müssen Entscheidungen treffen, die nicht immer einfach sind.
Aber was tut man nicht alles für Herr Wunder, den fantastischen Spielzeugladen, Sir Richard und das einzig wahre Spielzeug.
Wird Lenni es finden in diesem Buch?

Wir konnten gar nicht aufhören zu lesen. Dieses Buch ist einfach ein Genuss. Wir als Eltern waren so mit in der Story drin, wir haben genauso mitgefiebert wie unser Kind. Diese beiden Bücher rund um Waldo Wunder muss man einfach gelesen haben.

Der Schreibstil ist grandios, kindgerecht, genau an den richtigen Stellen spannend und man kann die Personen nur ins Herz schließen.
Das Cover ist perfekt gestaltet und spiegelt alles was das Buch hergibt darauf wieder.
Ob wir auf eine Fortsetzung hoffen? Unbedingt!

Lest Waldo Wunder, lest es euren Kindern vor oder verschenkt es an Kinder. Beide Teile sind ab einem Alter von 8 Jahren geeignet.

Von Herzen gern vergebe ich für dieses fantastische Kinderbuch 5 von 5 Sterne.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buchgarten Buchgarten

Veröffentlicht am 20.07.2020

gelungene Fortsetzung

Kaum zurück in Waldo Wunders fantastischem Spielzeugladen belgeiten wird Lenni und seine Freundin Merle bei neuen Abenteuern. Lenni erfährt immer mehr über seine neuen Aufgaben. Am faszinierendsten für ... …mehr

Kaum zurück in Waldo Wunders fantastischem Spielzeugladen belgeiten wird Lenni und seine Freundin Merle bei neuen Abenteuern. Lenni erfährt immer mehr über seine neuen Aufgaben. Am faszinierendsten für meinen Sohn und mich – die Vorstellung vom einzig wahren Spielzeug – sodass die anderen Spielzeuge danach uninteressant werden.Manche sind leichter und manche etwas kniffliger.
Die Geschichte selbst, wieder ein gelungener Mix aus Informationen über den Spielzeugladen und einem spannenden Abenteuer.
Humor, Witz und insgesamt eine angenehme magische Wohlfühlatmosphäre machen die Geschichte zu etwas Besonderem.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

MartinaSuhr MartinaSuhr

Veröffentlicht am 19.07.2020

Magischer Lesespaß für Groß und Klein

Schon als Kind hatten Spielzeugläden eine ganz spezielle Anziehungskraft auf mich, allerdings war keines dieser Geschäfte auch nur ansatzweise so magisch wie der von Waldo Wunder.
Bei ihm gibt es nicht ... …mehr

Schon als Kind hatten Spielzeugläden eine ganz spezielle Anziehungskraft auf mich, allerdings war keines dieser Geschäfte auch nur ansatzweise so magisch wie der von Waldo Wunder.
Bei ihm gibt es nicht nur Spielsachen, nein, dieser Laden ist darauf spezialisiert das einzig wahre Spielzeug eines jeden Kindes zu finden. Außerdem werden die Spielzeuge jede Nacht dank Pluspulver lebendig. Kein Wunder, dass Merle und Lenni ihren Job als Lehrlinge sehr ernst nehmen.
Auch wenn wir den ersten Band dieser Reihe nicht kannten, hat uns die Geschichte absolut begeistert. Für den vollen Lesegenuss empfehlen wir aber, den ersten Teil vorab zu lesen.
Nichtsdestotrotz hat uns die unglaublich eindrücklich erzählte Geschichte sehr gut gefallen. Die Mischung aus interessanten Figuren, einer geheimnisvollen und actiongeladenen Handlung und einem teilweise magischen Setting haben dieses Kinderbuch für mich und meine Kids zum allabendlichen Highlight werden lassen.
Meine Kinder konnten es gar nicht erwarten, sich jeden Abend vor dem Schlafengehen mit mir ins Bett zu kuscheln und dann ein Kapitel nach dem anderen zu genießen.
Lasst euch verzaubern und entdeckt selbst das spannende Abenteuer, das Lenni und Merle bestehen müssen und findet heraus, ob Lenni endlich auch sein einzig wahres Spielzeug findet. Klare Leseempfehlung!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Anne Scheller

Anne Scheller - Autor
© Tomas Rodriguez

Anne Scheller wurde seit ihrer Geburt 1980 quer durch Niedersachsen, länger nach Bayern und immer wieder nach England verweht, bevor sie schließlich wieder in der Lüneburger Heide landete, wo sie mit ihrer Familie zwischen Heide und Kiefernwald lebt. Seit zehn Jahren schreibt sie Kinderbücher und bereist so schöne Orte wie Flusenbek –allerdings nur in der Fantasie.

Mehr erfahren

Illustrator

Larisa Lauber

Larisa Lauber - Illustrator
© Baris Cihan

Larisa Lauber ist Illustratorin und lebt in Berlin. Nach ihrem Diplom im Jahr 2000 arbeitetesie viele Jahre als Animatorin für Trickfilme. 2014 war es an der Zeit, etwas Neuesauszuprobieren, und so hat sie begonnen, Kinderbücher zu illustrieren.

Mehr erfahren
Alle Verlage