Dirty Rich – Verbotene Leidenschaft
 - Lisa Renee Jones - POD

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90

inkl. MwSt.

be-eBooks
Taschenbuch
Zeitgenössischer Liebesroman
331 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7413-0144-5
Ersterscheinung: 30.08.2019

Dirty Rich – Verbotene Leidenschaft

Übersetzt von Sonja Fehling

(31)

Eine gemeinsame Nacht – mehr nicht. Sie. Er. Leidenschaft. Und dann ein schneller Abschied. Aber das wäre zu einfach …
Reese Summer ist einer der profiliertesten Anwälte New Yorks. Und er ist ein arroganter (wenn auch sehr attraktiver) Frauenheld.
Cat Maxwell berichtet aus dem Gerichtssaal. Sie kennt seinen Ruf als erfolgreicher Anwalt. Und den als Playboy. Sie weiß, dass sie sich in Acht nehmen sollte. Aber gegen ihre Gefühle ist sie machtlos.
Damit sie weiter professionell berichten kann, will sie ihm aus dem Weg gehen. Aber die Anziehung ist gnadenlos. Das Versprechen vollkommen. Und die Katastrophe unausweichlich …

Rezensionen aus der Lesejury (31)

Manja1982 Manja1982

Veröffentlicht am 16.11.2019

prickelt und unterhält, ist aber nicht ganz perfekt

Kurzbeschreibung
Eine gemeinsame Nacht – mehr nicht. Sie. Er. Leidenschaft. Und dann ein schneller Abschied. Aber das wäre zu einfach …
Reese Summer ist einer der profiliertesten Anwälte New Yorks. Und ... …mehr

Kurzbeschreibung
Eine gemeinsame Nacht – mehr nicht. Sie. Er. Leidenschaft. Und dann ein schneller Abschied. Aber das wäre zu einfach …
Reese Summer ist einer der profiliertesten Anwälte New Yorks. Und weltberühmt, seit er bei einem umstrittenen Fall die Verteidigung übernommen hat. Und er ist ein arroganter (wenn auch sehr attraktiver) Frauenheld.
Cat Maxwell berichtet aus dem Gerichtssaal. Sie beobachtet ihn, studiert ihn. Sie kennt seinen Ruf als erfolgreicher Anwalt. Und den als Playboy. Sie weiß, dass sie sich in Acht nehmen sollte. Aber gegen ihre Gefühle ist sie machtlos.
Damit sie weiter professionell berichten kann, will sie ihm aus dem Weg gehen. Aber die Anziehung ist gnadenlos. Das Versprechen vollkommen. Und die Katastrophe unausweichlich …
(Quelle: beHEARTBEAT)

Meine Meinung
Von der Autorin Lisa Renee Jones kannte ich bisher noch keinen Roman. Daher war ich richtig gespannt auf „Dirty Rich – Verbotene Leidenschaft“, den Auftaktband der „New York Office Romance“.
Das Cover hat mich auf Anhieb angesprochen und der Klappentext versprach mir tolle Lesestunden. Daher habe ich das eBook geladen und dann ging es auch schon los.

Ihre Charaktere hat die Autorin hier sehr gut gezeichnet und ins Geschehen hineingesetzt. Ich empfand sie als vorstellbar und passend, die Handlungen sind gut zu verstehen.
Cat ist Anwältin, mag ihren Job aber nicht unbedingt gerne. Viel lieber ist sie Journalistin. Mir gefiel Cat sehr gut, sie hat etwas an sich, wodurch man sie als Leser wirklich gerne mag.
Reese, ebenfalls Anwalt von Beruf, ist stets auf Sieg aus. Er liebt seinen Job, für ihn tut er alles. Liebe ist nichts für Reese, er hatte hier auch kein gutes Vorbild. Diese harte Seite aber macht ihn richtig sexy.

Der Schreibstil der Autorin ist gut und locker. Man kommt so flüssig durch die Seiten hindurch und kann sehr gut folgen.
Geschildert wird das Geschehen aus den Sichtweisen von Cat und Reese. So wird es vielseitig und man behält einen sehr guten Überblick.
Die Handlung selbst hat mir sehr gut gefallen. Der Leser bekommt hier eine sehr schöne und prickelnde Liebesgeschichte. Das Knistern zwischen den Protagonisten kann man sehr gut nachempfinden, es ist wirklich greifbar.
Das Geschehen ist sehr abwechslungsreich und im Gericht kommt auch immer wieder Spannung auf. So entsteht eine wirklich schöne Mischung.

Das Ende ist dann in meinen Augen sehr gut gelungen. Ich empfand es als passend zur Gesamtgeschichte, es macht alles rund und schließt das Geschehen gut ab.

Fazit
Zusammengefasst gesagt ist „Dirty Rich – Verbotene Leidenschaft“ von Lisa Renee Jones ein guter Auftakt der „New York Office Romance“, der ich auch gut einnehmen konnte.
Interessant gezeichnete Charaktere, ein angenehm zu lesender Stil der Autorin und eine Handlung, die ich auch als spannend und sehr prickelnd empfunden habe, haben mir unterhaltsame Lesestunden beschert.
Durchaus lesenswert!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Maunzerle Maunzerle

Veröffentlicht am 21.10.2019

prickelndes Lesevergnügen mit einem heißen Anwalt!

Meine Meinung:

Der Anfang gestaltete sich für mich naja etwas holperig. Warum kann ich im Nachhinein nicht einmal mehr sagen, denn ab einem gewissen Punkt habe das Buch regelrecht verschlungen.

Die erste ... …mehr

Meine Meinung:

Der Anfang gestaltete sich für mich naja etwas holperig. Warum kann ich im Nachhinein nicht einmal mehr sagen, denn ab einem gewissen Punkt habe das Buch regelrecht verschlungen.

Die erste Begegnung des heißen Anwalts Reese und der Journalistin Cat ist mal ganz anders als die erste Begegnung sonst in den Romanen.

Reese drängelt sich in einem Café vor und Cat putzt ihn deswegen runter. Bäääm!

Eigentlich hat es die beiden da schon erwischt – wie vom Blitz getroffen. Doch Cat hat die Nase voll von Männern und Reese überhaupt keine Zeit für mehr als nur einen One-night Stand.

Beim Lesen spürt man schon dieses Knistern zwischen den beiden Protagonisten total.

Abwechselnd werden wir einmal Unterhalten durch die Erzählungen von Cat und dann wieder aus der Sichtweise von Reese.

Aber nun erst mal zu den Protagonisten.

Cat ist ebenfalls Anwältin. Sie hasst diesen Job aber und berichtet lieber als Journalistin aus dem Gerichtssaal.

Reese ist Anwalt und er setzt immer auf Sieg. Für ihn gibt es nichts ausser seinen Job. Von der großen Liebe hält er nichts. Zu abschreckend war die Ehe seiner Eltern für ihn. Typisch knallharter Anwalt, der unglaublich sexy rüber kommt.


Dirty Rich – verbotene Leidenschaft ist eine prickelnde Liebesgeschichte. Es knistert gewaltig und das auch im Gerichtssaal.

Gut gefallen hat mir, dass es nicht nur um die körperliche Anziehung geht. Die Handlungsstränge sind abwechslungsreich und auch die Gerichtsluft die wir als Leser schnuppern können baut Spannung auf. Man fiebert nicht nur mit Cat und Reese mit sondern kriminelle Fall macht neugierig und man will wissen wer schuldig ist.



Vielen Dank an beHEARTBEAT und Bastei Lübbe Verlag für das Rezensionsexemplar


Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Blubb0butterfly Blubb0butterfly

Veröffentlicht am 13.10.2019

Fesselnde Lektüre zu Beginn, die etwas nachgelassen hat. Die Protagonisten sorgen für viel Unterhaltung. ;)

Cat
Der Prozess des Jahrhunderts, Tag 1
Kaffee bedeutet Leben, Liebe und Glück. Doch genau genommen ist er nur ein Wachmacher, und an einem Tag, an dem ich gemeinsam mit einer Horde weiterer Reporter über ... …mehr

Cat
Der Prozess des Jahrhunderts, Tag 1
Kaffee bedeutet Leben, Liebe und Glück. Doch genau genommen ist er nur ein Wachmacher, und an einem Tag, an dem ich gemeinsam mit einer Horde weiterer Reporter über den Prozess des Jahrhunderts berichten werde, muss ich bei klarem Verstand sein. Aus diesem Grund habe ich mir mein marineblaues Kostüm angezogen, in dem ich besonders intelligent wirke, und es mit kniehohen Stiefeln kombiniert, bevor ich mich auf den Weg zu dem Café mache, das sich drei Häuserblocks von meinem New Yorker Loft entfernt befindet. Ich genieße den kurzen Spaziergang durch die Herbstluft. Da das Café nur zwei Blocks vom Gericht entfernt ist, wimmelt es hier von Leuten, aber der weiße Mokka ist das Schlangestehen absolut wert, und ich bin extra früh genug hergekommen, um dem Koffein ausreichend Zeit zu geben, seine Wirkung zu entfalten. Mir bleiben noch zwei volle Stunden, bis ich im Gerichtssaal sein muss, und ich habe vor, mich hier in eine Ecke zu setzen und an meiner täglichen Kolumne Cats Verbrechen zu schreiben, bevor ich gehe.

Eckdaten
eBook
306 Seiten
beHeartbeat Verlag (Bastei Lübbe Verlag)
Übersetzung: Sonja Fehlin
2019
ISBN: 978-3-7325-7526-8

Cover
Es ist ziemlich simpel, aber ich hoffe dennoch auf Action. 😉

Inhalt
Eine gemeinsame Nacht – mehr nicht. Sie. Er. Leidenschaft. Und dann ein schneller Abschied. Aber das wäre zu einfach…
Reese Summer ist einer der profiliertesten Anwälte New Yorks. Und weltberühmt, seit er bei einem umstrittenen Fall die Verteidigung übernommen hat. Und er ist ein arroganter (wenn auch sehr attraktiver) Frauenheld.
Cat Maxwell berichtet aus dem Gerichtssaal. Sie beobachtet ihn, studiert ihn. Sie kennt seinen Ruf als erfolgreicher Anwalt. Und den als Playboy. Sie weiß, dass sie sich in Acht nehmen sollte. Aber gegen ihre Gefühle ist sie machtlos.
Damit sie weiter professionell berichten kann, will sie ihm aus dem Weg gehen. Aber die Anziehung ist gnadenlos. Das Versprechen vollkommen. Und die Katastrophe unausweichlich…

Autorin
Mit ihren Liebesromanen hat Lisa Renee Jones eine große Leserschaft gewonnen und wurde mehrfach mit Genrepreisen ausgezeichnet. Die New-York-Times- und USA-Today-Bestsellerautorin hat bereits diverse Serien veröffentlicht, die ebenfalls bei beHEARTBEAT erschienen sind, darunter „Tall, Dark and Deadly“ sowie „Amy’s Secret“ und „Dirty Money“. Jones lebt mit ihrer Familie in Colorado Springs, USA.

Meinung
Cat interessiert sich für Verbrechen aller Art und berichtet in ihrer beliebten Kolumne darüber. Dabei nimmt sie kein Blatt vor den Mund und äußert kritisch ihre Meinung über alle Beteiligten. Sie hat zwar einen Juraabschluss in Harvard gemacht, aber die Arbeit als Anwältin hat ihr nicht annähernd so viel Spaß gemacht wie das, was sie jetzt tut. Außerdem hat sie hierbei viel mehr Freiheiten und kann sich ihre Arbeitszeiten frei einteilen.
Das erste Aufeinandertreffen zwischen ihr und Reese ist alles andere als nett, denn er verhält sich wie ein arroganter, wenn auch attraktiver Mistkerl, den sie am liebsten nie wiedersehen möchte. Umso geschockter ist sie, als sie ihn im Gerichtssaal wiedersieht und er sich als der berühmte Anwalt entpuppt, über den alle schwärmen. Sie weiß, dass er ungewollte Schwierigkeiten bedeutet. Dennoch kann sie sich nicht lange seiner Anziehungskraft entziehen und es kommt zum heißen Sex. Für sie ist es eine einmalige Sache, aber er will es so nicht beenden. Er bleibt hartnäckig und tut alles, um sie wieder in sein Bett zu locken. Sie liefern sich amüsante Wortgefechte, denn sie lässt sich keineswegs von ihm einschüchtern und gibt ihm ordentlich Kontra. 😉
Er treibt sie in den Wahnsinn, aber beide wollen sich besser kennenlernen. Doch da sie über seinen Prozess schreibt, lässt sich das Berufliche und Private nicht so leicht trennen und ihm kommen Zweifel, ob sie wirklich an ihm interessiert ist oder an der Story, für die er ihr möglicherweise Insiderinformationen geben könnte. Er schenkt anderen nicht allzu leicht sein Vertrauen, was noch zu einigen Konflikten führen wird. Auch sie ist anfangs sehr vorsichtig aufgrund einer schlimmen Erfahrung in ihrer Vergangenheit. Da fragt man sich zurecht, ob es für die beiden noch ein Happy End geben wird. Tja, immer schön bis zum Ende weiterlesen. 😉
Ich fand die Geschichte zu Beginn sehr fesselnd und konnte das Buch gar nicht aus der Hand legen. Ich wollte es auch gar nicht und so flogen die Seiten nur so dahin. 😊 Beide haben einen scharfen Verstand und es hat wirklich viel Spaß gemacht, ihnen bei der Arbeit zuzusehen. Aber für mich hat die Spannung im Laufe der Geschichte stark nachgelassen, obwohl eigentlich das Gegenteil der Fall sein sollte. Tja, gegen Ende habe ich dann einiges überflogen. Dennoch muss ich sagen, dass die Geschichte lesenswert war. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. 😉

♥♥♥,5 von ♥♥♥♥♥

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Buch_Versum Buch_Versum

Veröffentlicht am 04.10.2019

..anziehend, sexy und voller Gefühlschaos mit genialen Anwalts- & Gerichtsfeeling...

Cat schreibt eine erfolgreiche Kolumne über Rechtsstreite und sitzt an einem sehr heiklen Fall. Dieser wird natürlich von Mr. Sexy, einen sehr gutaussehenden als auch erfolgreichen Anwalt geführt.
Wie ... …mehr

Cat schreibt eine erfolgreiche Kolumne über Rechtsstreite und sitzt an einem sehr heiklen Fall. Dieser wird natürlich von Mr. Sexy, einen sehr gutaussehenden als auch erfolgreichen Anwalt geführt.
Wie der Zufall führt begegnen Sie sich in katastrophalen als auch sehr amüsanten Moment und schon ist er zu Mr. Sexy Arschloch und die Aufeinandertreffen wird immer häufiger.

Eine sehr amüsante als auch ergreifende Geschichte beginnt, die einen nicht nur in die nervenaufreibende Welt der Anwälte, Gerichte und Verhandlungen zieht sondern auch zwei Protagonistin ins Herz schließen lässt.

Ich war sofort von Cat angetan, sie ist nicht nur clever sondern auch sehr gut in ihrem Job, zeigt erstaunliche Schlussfolgerungen im Hilfe des Falls als überrascht über ihre Verletzlichkeit im Gegenzug zu ihrem Auftreten.
In Kombination mit dem sexy Anwalt entstehen nicht nur heitere als auch sehr anziehende Momente, die sofort klar machen, wie herausfordernd Reese in Betracht zieht Cat für sich einzunehmen.

Das Buch zieht in seinen Bann, begeistert und macht neugierig auf mehr aus der Feder der Autorin, deren Schreibstil fließend, locker, leicht und auch gefühlvoll und fesselnd zugleich ist.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag und NetGalley.
Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.

#DirtyRich
#VerboteneLeidenschaft
#LisaReneeJones
#NetGalley #beebokks #BasteiLübbe
#Werbung

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Nina-26 Nina-26

Veröffentlicht am 30.09.2019

spannend, leidenschaftlich und ehrlich

Dirty Rich - Verbotene Leidenschaft war mein erstes Buch, welches ich von Lisa Renee Jones gelesen habe und es hat mich positiv überrascht.

Nicht nur mit ihrem modernen und flüssigen Schreibstil konnte ... …mehr

Dirty Rich - Verbotene Leidenschaft war mein erstes Buch, welches ich von Lisa Renee Jones gelesen habe und es hat mich positiv überrascht.

Nicht nur mit ihrem modernen und flüssigen Schreibstil konnte sie mich für sich gewinnen , sondern auch mit der Tatsache , das sie scheinbar kein Fan von in die Länge gezogenen Dramen und verkorkste Leben ist .
Sicher, Cat und Reese haben Dinge in ihrem Leben, die nicht schön sind , aber sie haben sich davon ihr Leben nicht bestimmen lassen .

Die Charaktere wissen den Leser mit ihrem Charme und Humor um den Finger zu wickeln.
Ich liebe die Ehrlichkeit, die ihnen Lisa Renee Jones gegeben hat und auch war ich beeindruckt davon, das die Protagonisten möglichst immer zügig auf den Punkt kommen , wenn etwas nicht so war , wie es sein sollte ohne das auf die lange Bank zu schieben , womit vermieden wird , das die Geschichte unnötig langatmig ist .
Cat und Reese tragen sehr viel Leidenschaft in sich , die sehr großzügig zur Schau gestellt wird , jedoch finde ich , das dadurch die wirklich wichtigen Handlungen nicht beeinträchtigt oder gar in den Schatten gestellt werden.

Ich hatte angenehme Lesestunden und dafür bedanke ich mich bei Bastei Lübbe und Netgalley Deutschland , die mir ein Exemplar zur Verfügung gestellt haben.
Dies hat jedoch keinerlei Einfluss auf meine ehrliche Meinung !

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Lisa Renee Jones

Lisa Renee Jones - Autor
© Teresa Lee Photography

Mit ihren erotischen Liebesromanen hat Lisa Renee Jones eine große Leserschaft gewonnen und wurde mehrfach mit Genrepreisen ausgezeichnet. Die New-York-Times- und USA-Today-Bestsellerautorin hat bereits diverse Serien veröffentlicht, die ebenfalls bei beHEARTBEAT erschienen sind, darunter »Tall, Dark and Deadly« sowie »Amy's Secret« und »Dirty Money«. Jones lebt mit ihrer Familie in Colorado Springs, USA.

Mehr erfahren
Alle Verlage