Dirty Rich – Verbotenes Verlangen
 - Lisa Renee Jones - POD

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90

inkl. MwSt.

be-eBooks
Taschenbuch
Zeitgenössischer Liebesroman
373 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7413-0164-3
Ersterscheinung: 27.11.2019

Dirty Rich – Verbotenes Verlangen

Übersetzt von Sonja Fehling

(35)

Ein attraktiver Fremder, eine perfekte Nacht. Kein Bedauern. Bis sie ihren neuen Chef kennenlernt …
Kurz vor ihrem Abschluss in Stanford stößt Lori auf der Straße mit dem attraktiven, charismatischen Cole zusammen. Beide fühlen sich sofort zueinander hingezogen. Als sie sich abends zufällig in einer Bar wiedertreffen, tut Lori etwas, was eigentlich nicht ihre Art ist: Sie geht mit ihm auf sein Hotelzimmer – einem völlig Fremden. Die Nacht ist perfekt.  Am nächsten Morgen trennen sie sich, ohne Namen oder Nummer auszutauschen. Aber sie können nicht aufhören, aneinander zu denken.
Einige Monate später tritt Lori ihren neuen Job in einer Kanzlei an. Als sie ihren neuen Chef kennenlernen soll, steht sie plötzlich Cole gegenüber. Und der Blick, den er ihr zuwirft, macht klar: Dieser Mann ist noch nicht fertig mit ihr.
Band 2 der heißen und mitreißenden Dirty-Rich-Reihe.

Rezensionen aus der Lesejury (35)

neugierig1111 neugierig1111

Veröffentlicht am 08.12.2019

Schöne Cinderellastory

Auch die Geschichte von Lori und Cole fängt mit einem intensiven One-Night-Stand an. Sie wissen beide nur, dass sie Juristen sind. Wobei Lori ihr Studium wegen Geldproblemen abgebrochen hat. Cole versucht ... …mehr

Auch die Geschichte von Lori und Cole fängt mit einem intensiven One-Night-Stand an. Sie wissen beide nur, dass sie Juristen sind. Wobei Lori ihr Studium wegen Geldproblemen abgebrochen hat. Cole versucht trotzdem sie wiederzufinden, und auch Lori kann ihn nicht vergessen. Dank Cat und Reese (aus Band 1) erhält sie ein Stipendium und ein Praktikum in Reeses Anwaltskanzlei, wo gerade ein neuer Partner mit eingestiegen ist: Cole. Wie beide mit dieser Situation und den entsprechenden Problemen umgehen, ist unterhaltsam zu lesen, denn die Funken fliegen und heiße Szenen sind auch wieder dabei. Schön ist aber auch wie Lori auf ihre Unabhängigkeit besteht. Insgesamt eine schöne Cinderellastory.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Lina-Tweety Lina-Tweety

Veröffentlicht am 17.11.2019

Besticht mit Emotionen

Die Charaktere des Buches sind mir durch die Bank weg sehr sympathisch. Lori und Cole natürlich – ohne Frage, aber auch die Nebencharaktere, die einen angenehm großen Stellenwert hatten. Das finde ich ... …mehr

Die Charaktere des Buches sind mir durch die Bank weg sehr sympathisch. Lori und Cole natürlich – ohne Frage, aber auch die Nebencharaktere, die einen angenehm großen Stellenwert hatten. Das finde ich an Büchern besonders toll, wenn auch das Drumherum nicht bedeutungslos ist. Das verdeutlicht für mich, dass die Geschichte echt sein könnte, denn nichts beeinflusst jemanden so sehr wie Familie, Freunde, Arbeit und das Umfeld.
Zwischendurch dachte ich immer mal wieder, dass ich gerne ein paar Details zu der Liebesgeschichte von Cat und Reese hätte, bis mir aufgefallen ist, dass es sich ja um einen zweiten Teil handelt. Man kann die Bücher also unabhängig voneinander lesen.
Der Schreibstil gefällt mir gut – er ist sehr flüssig zu lesen und kann einen richtig fesseln. Die Emotionen werden gut übermittelt, man fühlt mit den Charakteren mit – besonders verstärkt durch die wechselnde Sichtweise.
Das Cover gefällt mir sehr gut. Es ist schlicht und elegant – ich sehe förmlich vor mir, wie Cole sich die Krawatte umbindet.
Insgesamt kann ich das Buch empfehlen, da es mit tollen Charakteren und sehr viel Gefühl besticht.
Vielen lieben Dank an Netgalley Deutschland und natürlich an be-HEARTBEAT, die mir ein Leseexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Ellysetta-Rain Ellysetta-Rain

Veröffentlicht am 11.11.2019

Intensive und heiße Liebesgeschichte

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Ein attraktiver Fremder, eine perfekte Nacht. Kein Bedauern. Bis sie ihren neuen Chef kennenlernt ...

Kurz vor ihrem Abschluss in Stanford stößt Lori auf der Straße ... …mehr

Inhalt (dem Klappentext entnommen):
Ein attraktiver Fremder, eine perfekte Nacht. Kein Bedauern. Bis sie ihren neuen Chef kennenlernt ...

Kurz vor ihrem Abschluss in Stanford stößt Lori auf der Straße mit dem attraktiven, charismatischen Cole zusammen. Beide fühlen sich sofort zueinander hingezogen. Als sie sich abends zufällig in einer Bar wiedertreffen, tut Lori etwas, was eigentlich nicht ihre Art ist: Sie geht mit ihm auf sein Hotelzimmer - einem völlig Fremden. Die Nacht ist perfekt. Am nächsten Morgen trennen sie sich, ohne Namen oder Nummer auszutauschen. Aber sie können nicht aufhören, aneinander zu denken.

Einige Monate später tritt Lori ihren neuen Job in einer Kanzlei an. Als sie ihren neuen Chef kennenlernen soll, steht sie plötzlich Cole gegenüber. Und der Blick, den er ihr zuwirft, macht klar: Dieser Mann ist noch nicht fertig mit ihr.

Meinung:
Dies ist der zweite Teil der Reihe, mit dem ich auch gestartet habe. Da vor allem Lori und Cole im Mittelpunkt stehen, hatte ich keine Verständnisprobleme, aber Cat und Reese haben mich sehr neugierig auf ihre Geschichte gemacht.

Der bildhafte und fesselnde Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist Ich-Perspektive von Lori und Cole geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann.
Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Auch die Nebencharaktere sind gut dargestellt worden, vor allem Cat. Ashley und Maria sorgen für so manche Lacher.

Zwischen Lori und Cole sprühen von Anfang an die Funken und man verbrennt sich förmlich die Finger an den Seiten. Die erotischen Szenen sind heiß und ansprechend geschrieben. Der Schlagabtausch der beiden hat mich immer wieder zum Schmunzeln und Lachen gebracht. Schön fand ich, dass die beiden bei Missverständnissen (fast immer) sofort miteinander reden und es so kein unnötiges und vor allem vermeidbares Drama gibt. Neben den Gefühlen kommt auch der Humor nicht zu kurz.

Ich habe die Lesestunden sehr genossen, auch wenn der gesamte Handlungszeitraum eher kurz ist, aber es war in meinen Augen glaubhaft. Trotzdem ging es mir dann am Ende zu schnell voran, so dass es wunderbare 4,5 von 5 Sternen gibt (aufgerundet auf 5 Sterne bei Portalen ohne halbe Sterne) und eine Leseempfehlung für alle, die einer heißen, charmanten und intensiven Liebesgeschichte nicht widerstehen können.

Fazit:
Intensive und heiße Liebesgeschichte mit sympathischen Charakteren sowie einer guten Prise Humor. Ganz klar lesenswert.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Kathi_88 Kathi_88

Veröffentlicht am 31.10.2019

Sexy, heiß und noch viel Mehr!

Nachdem mir der erste Teil leider nur mittelmäßig gefallen hat, war ich dem Nachfolger etwas skeptisch gegenüber. Daher habe ich dieses Buch ein wenig vor mir hergeschoben, völlig zu Unrecht!

Ich habe ... …mehr

Nachdem mir der erste Teil leider nur mittelmäßig gefallen hat, war ich dem Nachfolger etwas skeptisch gegenüber. Daher habe ich dieses Buch ein wenig vor mir hergeschoben, völlig zu Unrecht!

Ich habe mich sofort in Cole und Lori verliebt! Die beiden sind einfach wundervoll! Ich liebe es wie die beiden miteinander umgehen und wie sich ihre Beziehung aufbaut und entwickelt. Ich fand die beiden Protagonisten wirklich sehr gut aufeinander abgestimmt und wirklich gut ausgearbeitet. Die Gefühle der beiden konnte ich beim Lesen spüren und gut nachvollziehen.

Die Story hat mir ebenfalls sehr gut gefallen! Während ich beim ersten Teil die Nebenhandlungen fast interessanter fand als die Haupthandlung, so ist es hier genau anders herum! Die Geschichte von Lori und Cole hat mich sofort mitgerissen und mich nicht mehr losgelassen. Der Schreibstil von der Autorin ist wirklich sehr angenehm und Lisa Renee Jones schafft ein angenehmes Gleichgewicht zwischen Humor, Erotik und Romantik. Ich bin froh, dass ich der Autorin nochmal eine Chance gegeben habe und sie mich doch noch begeistern konnte.


Fazit

Lori und Cole haben mich mitgerissen! Viel besser als der Vorgänger!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Themyscira Themyscira

Veröffentlicht am 22.10.2019

dynamische Story mit charismatischem Boss

Ich habe mir vorher die Leseprobe durchgelesen, um zu sehen, ob mir der Schreibstil zusagt und um mich zu vergewissern, dass es keine seichte Erotikstory ist. Schon nach einigen Zeilen konnte mich der ... …mehr

Ich habe mir vorher die Leseprobe durchgelesen, um zu sehen, ob mir der Schreibstil zusagt und um mich zu vergewissern, dass es keine seichte Erotikstory ist. Schon nach einigen Zeilen konnte mich der Erzählstil dermaßen einnehmen, dass ich mitten in der Geschichte gefangen war und nicht mehr aufhören konnte zu lesen! Die Spannung besteht wirklich ab der ersten Sekunde und zieht sich wie ein roter Faden durch das Buch.

Die beiden Hauptcharaktere sind wirklich gut ausgearbeitet, sehr charismatisch und vor allem authentisch. Ich konnte mich als Leser in beide Perspektiven super hineinversetzen, was auch daran lag, dass die Autorin nicht mit den Kapiteln aus der männlichen Perspektive geizte (für mich als Frau ein klarer Vorteil fürs Verständnis).
Erst gegen Ende hin verspürte ich das Bedürfnis nachzusehen, ob vielleicht die genauso dynamischen Nebenfiguren eine eigene Geschichte bekommen würden, da erkannte ich, dass ich eigentlich mit Teil 2 angefangen habe (Uupsi)! Zu dem muss ich sagen, dass es meinen Start überhaupt nicht beeinflusste und jetzt gespannt auf die anderen Bücher der Reihe bin.

Mein Fazit: Eine wirklich spannende Geschichte, die mich mit ansprechendem Schreibstil und ausgeklügelter Storyline total überzeugen konnte und sehr gerne weiterempfehle!

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Lisa Renee Jones

Lisa Renee Jones - Autor
© Teresa Lee Photography

Mit ihren erotischen Liebesromanen hat Lisa Renee Jones eine große Leserschaft gewonnen und wurde mehrfach mit Genrepreisen ausgezeichnet. Die New-York-Times- und USA-Today-Bestsellerautorin hat bereits diverse Serien veröffentlicht, die ebenfalls bei beHEARTBEAT erschienen sind, darunter »Tall, Dark and Deadly« sowie »Amy's Secret« und »Dirty Money«. Jones lebt mit ihrer Familie in Colorado Springs, USA.

Mehr erfahren
Alle Verlage