Dangerous Hearts – Mit dir durchs Feuer
 - Romina Gold - POD

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

10,00

inkl. MwSt.

be-eBooks
Taschenbuch
Romantische Spannung
267 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7413-0174-2
Ersterscheinung: 29.04.2020

Dangerous Hearts – Mit dir durchs Feuer

(38)

Rezensionen aus der Lesejury (38)

18isi 18isi

Veröffentlicht am 05.07.2020

Liebe geht durchs Feuer

Mein erstes Buch der Autorin und ganz bestimmt nicht das letzte.

Hier hat mich einfach das Cover angesprochen. Das Pärchen mit dem Feuer darauf ist einfach toll. Die Farben harmonieren sehr gut zusammen. ... …mehr

Mein erstes Buch der Autorin und ganz bestimmt nicht das letzte.

Hier hat mich einfach das Cover angesprochen. Das Pärchen mit dem Feuer darauf ist einfach toll. Die Farben harmonieren sehr gut zusammen. Aber auch der Klappentext machte mich neugierig.
Es ist alles sehr gut aufeinander abgestimmt.
Der Schreibstil der Autorin konnte mich auch überzeugen. Ich habe das Buch in kurzer Zeit durchgelesen.

Hier stimmte auf jeden Fall das Gesamte Paket. Ich war von der ersten Seite gleich Feuer und Flamme von der Story. Die Charaktere haben mir richtig gut gefallen.
Ich fand Ethan von Anfang total interessant. Und er ist immer an Lauries Seite. Auch wenn sie es nicht einfach hat. Ich fand es sehr traurig, wie sie ihren Mann verloren hat. Das wünscht man sich keinem. Aber sie versucht alles alleine hinzubekommen.

Die Idee mit dem Brandstifter war echt klasse. Und lässt Judson Creek in Angst und Bange. Denn immer wieder kommt es zum Feuer. Und es wird auch gefährlich. Man sollte Feuer eben nicht unterschätzen.

Ich mochte alle Charaktere total gerne. Auch die Nebencharaktere war super aufeinander abgestimmt. Auch wenn Ethan und Laurie schwere Pakete mit sich rum tragen, versuchen sie gemeinsam einen Weg zu finden. Die Liebe siegt.

Eine romantische Story mit Spannung und Leidenschaft. Ich kann sie euch weiterempfehlen.

Ich bin schon gespannt auf Band Zwei. Da bekommt Nikki ihre eigene Story.
Diese erscheint schon am 28.07.2020

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Enny1603 Enny1603

Veröffentlicht am 04.07.2020

Er würde für sie durch Feuer gehen

Ich fand die Geschichte sehr schön, aber ich habe ein wenig mehr davon erwartet. Im ersten Moment, als ich den Klappentext gelesen habe, war ich begeistert, weil es sich um Feuerwehrmänner und heisse Angelegenheiten ... …mehr

Ich fand die Geschichte sehr schön, aber ich habe ein wenig mehr davon erwartet. Im ersten Moment, als ich den Klappentext gelesen habe, war ich begeistert, weil es sich um Feuerwehrmänner und heisse Angelegenheiten dreht. An sich fand ich die Storyline auch nicht verkehrt, aber mir fehlte einfach das gewisse Etwas.

Die ganze Geschichte verlief für mich sehr abgehackt und es fühlte sich an, wie wenn man verschiedene Geschichten parallel liest. Man hatte schon immer wieder Berührungspunkte, aber diese verschmolzen nicht richtig ineinander und so wurde ein Ereignis ans Nächste gereiht. Ich fand das sehr schade, weil die Story wirklich gut begonnen hat, mit den Brandanschlägen und der beginnenden Romanze zwischen Laurie und Ethan. Ich fand die beiden sowieso unglaublich toll, jedoch hatte Laurie meiner Meinung nach, ab der Hälfte des Buches leider keine sehr grosse Präsenz mehr, bis zum Ende des Buches der Showdown kam. Sie leistete ihren Teil zur Geschichte, aber für meinen Geschmack zu wenig, da mit ihr sozusagen alles begann.

Für mich war es eher eine Ethan-Geschichte, wobei ich ihn auch unglaublich sympathisch fand, das kann ich nicht bestreiten. Und er war sozusagen zwischen den Stühlen und musste nebst dem Finden des Brandstifters auch noch seine eigene Haut retten. Laut Klappentext bin ich jedoch davon ausgegangen, dass er ein sehr düsteres Geheimnis mit sich herumschleppt, was aber irgendwie nicht zum Vorschein kam.

Was ich auch sehr schade fand, ist dass man sehr schnell herausfand (also ich habs eigentlich immer gewusst) wer schlussendlich für das ganze Chaos zuständig war. Für mich waren die „Täter“ ein wenig zu sehr gesucht. Wobei ich den Ansatz der Geschichte echt loben muss, da auch etwas Action mit ins Spiel kam. Die Schlussszene, der sogenannte Showdown fand ich sehr spannend, wobei mich dann eben nicht verwundert hat, wer wie mit wem zu tun hat.

Aber alles in allem fand ich es eine sehr schöne Geschichte für zwischendurch und ich würde wieder ein Buch dieser Autorin lesen, da mir der Schreibstil sehr gut gefallen hat.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

DaisysBuchReise DaisysBuchReise

Veröffentlicht am 04.07.2020

Spannend, interessant und feurig

Es gibt diese Bücher, die man liest, die man wirklich nicht schlecht findet, die aber doch irgendwie auf Dauer keinen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die Art von Bücher, die man mag, die sich leicht ... …mehr

Es gibt diese Bücher, die man liest, die man wirklich nicht schlecht findet, die aber doch irgendwie auf Dauer keinen bleibenden Eindruck hinterlassen. Die Art von Bücher, die man mag, die sich leicht lesen lassen, weil der Schreibstil toll und die Story spannend ist. Dennoch schließt man mit ihnen ab, sobald man die letzten Worte gelesen hat. "Dangerous Hearts" ist für mich genau so ein Buch. Eine richtige Verbindung konnte ich zu den Charakteren nicht aufbauen, dennoch hat es mich hier tatsächlich irgendwie nicht gestört. Ich mochte den Schreibstil, fand die Story interessant aber nicht überaus spannend. Die Liebesgeschichte war gut aber nicht Welterschütternd.
Alles in Allem ist dieses Buch für mich irgendwie ein solider und guter Roman, den ich gern gelesen habe aber wahrscheinlich nicht wieder lesen würde. Wer auf der Suche nach etwas unkompliziertem, spannenden aber trotzdem unaufgeregtem ist, ist mit "Dangerous Hearts" meiner Meinung nach wirklich gut beraten.

Der Roman bekommt von mir 4 von 5 Sterne und ich hoffe, das sich schon bald mehr von Romina Gold lesen kann.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

xJohannax04 xJohannax04

Veröffentlicht am 30.06.2020

Nicht nur ein spannender und emotionaler Liebesroman sondern auch ein richtiges Lesehighlight.

Meine Meinung:

Die beiden Hauptprotagonisten Laurie und Ethan waren mir von Beginn an super sympathisch. Laurie ist wirklich eine starke, mutige und liebenswerte Frau. Mit Ethan hat sie den perfekten ... …mehr

Meine Meinung:

Die beiden Hauptprotagonisten Laurie und Ethan waren mir von Beginn an super sympathisch. Laurie ist wirklich eine starke, mutige und liebenswerte Frau. Mit Ethan hat sie den perfekten Partner gefunden. Er ist gerechtigkeitsliebend, fürsorglich, charakterstark und sehr attraktiv.

Der Autorin gelang es mit ihrem abwechslungsreichen Schreibstil die Spannung und auch die Emotionen gut auf den Leser zu übertragen, sodass das Buch zu keiner Zeit Langeweile bei dem Leser aufkommen ließ.

„Dangerous Hearts“ verfügt über eine ordentliche Portion an Spannung, Romantik, Intrigen, Leidenschaft und großen Gefühlen.

Ich habe es wirklich genossen diese Geschichte zu lesen.

Anmerkung: An dieser Stelle möchte ich mir auch noch bei dem Verlag und der Autorin für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplars bedanken. Meine Meinung zu diesem Buch wurde dadurch keinesfalls beeinflusst.

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

_Morlas_Books_ _Morlas_Books_

Veröffentlicht am 29.06.2020

War leider überhaupt nicht mein Buch!

Romina Gold – Dangerous Hearts – Mit dir durchs Feuer (Montana – Romantic – Suspense – Reihe 1)
.
War leider überhaupt nicht mein Buch!
.
Klappentext:
Er geht durchs Feuer, um sie zu retten

Lauries Leben ... …mehr

Romina Gold – Dangerous Hearts – Mit dir durchs Feuer (Montana – Romantic – Suspense – Reihe 1)
.
War leider überhaupt nicht mein Buch!
.
Klappentext:
Er geht durchs Feuer, um sie zu retten

Lauries Leben war perfekt - bis sie ihren Mann durch einen tragischen Unfall verlor. Nun lebt sie den gemeinsamen Traum allein: Sie hat sich ein eigenes Gestüt in Judson Creek aufgebaut, einem kleinen Ort inmitten der malerischen, aber rauen Bergwelt Montanas.
Doch plötzlich ist Lauries neues Leben in Gefahr. Denn ein Brandstifter treibt sein Unwesen in Judson Creek und hat es auch auf das Gestüt abgesehen. Als in einer Nacht gleich drei Feuer in der Stadt ausbrechen, ist es Fire Fighter Ethan Bradley, der es gerade noch schafft, Laurie und ihre Tiere vor dem Flammeninferno zu retten. Die junge Frau fühlt sich auf Anhieb zu ihrem schweigsamen Retter hingezogen. Schnell kommen die beiden einander näher. Doch dann brennt es wieder - und Ethan gerät unter Verdacht ...
.
Zu allererst möchte ich mich bei Bloggerjury für das Rezensionsexemplar bedanken - vielen Dank!
Dies war mein erstes Buch von Romina Gold und vermutlich auch mein letztes. Warum? Das Buch war leider an meiner Leseflaute Schuld und ich habe das Buch bei ca. 90% abgebrochen.
.
Laurie, die Hauptprotagonistin war mir zu langweilig bzw. fand ich in ihrem Charakter keine Tiefe. Auch Ethan war mir einfach zu wenig. Ich empfand kein Gefühl beim Lesen. Das anfängliche Knistern der Beiden ist wirklich nur minimal gewesen und verdammt, wo blieb der Sex?
.
Habe ich mich verlesen und das Buch fällt unter das Genre Young Adult? Wenn das so ist würde es die nichtvorhandenen Sexszenen erklären. Eine Geschichte muss schon verdammt gut geschrieben sein dass sie mich fesselt ohne Sexszenen! Und ich wartete immer wieder auf die Dangerous Hearts aber wurde mit einem Satz abgespeist „Am nächsten Morgen...“

.
What? Wo? Was? Wann? Hab ich was verpasst?
.
Die Geschichte rund um den Brandstifter verlief sich und man wusste teilweise als Leser nicht was jetzt vorrangig ist. Die Ranch? Die Liebe? Der Brandstifter? Die Ermittlungen?
Alles war irgendwie sehr undurchsichtig und verschwommen. Leider gibt es von mir hier keine Leseempfehlung!
.
1 ⭐️ / 5 ⭐️
.
Cover:
Menschen auf dem Cover und noch dazu zwei an der Zahl, die einfach abfotografiert wurden, mag ich einfach nicht. Die Schriftart gefällt mir und auch das Feuer im unteren Bereich finde ich schön. Aber das Pärchen lässt es billig wirken!
.
2 ⭐️ / 5 ⭐️

Diese Rezension stammt aus unserer Community Lesejury, in der lesebegeisterte Menschen Bücher vor allen anderen lesen und rezensieren können. Hier kannst du dich kostenlos registrieren.

Autorin

Romina Gold

Romina Gold - Autor
© MADesign

Romina Gold wohnt mit Mann und Hund im sonnigen Südwesten Deutschlands. Bereits als Jugendliche fand sie ihre selbsterschaffene Fantasiewelt spannender als das reale Leben. Damals begann sie ihre Lieblingsgeschichten aufzuschreiben. Ihre Träume hat sie sich bis heute ebenso bewahrt wie die Leidenschaft fürs Schreiben. Rominas Bücher sind eine Mischung aus Romantik und Abenteuer, mit der sie ihren Lesern eine kleine Auszeit schenken möchte.

Mehr erfahren
Alle Verlage