Der Raub des Wikingers
 - Sandra Hill - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

5,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Historische Liebesromane
380 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-8363-8
Ersterscheinung: 20.12.2019

Der Raub des Wikingers

Übersetzt von Bettina Albrod

Eine stolze Kriegerin. Ein verliebter Wikinger. Und eine gemeinsame Nacht.
Tyra Sigrundottir kämpft und kleidet sich wie ein Mann. Doch sie ist eine Frau. Das Wikingerblut in ihren Adern macht sie zu einer leidenschaftlichen Kriegerin. In der Liebe aber ist sie unerfahren und zurückhaltend. Auf der Suche nach einem Heiler für ihren kranken Vater trifft sie auf den attraktiven Adam. Als er sich weigert, ihr zu helfen, entführt Tyra ihn auf ihr Schiff. Adam, der seit Jahren keine Frau mehr angesehen hat, kann den Blick nicht von der schönen, stolzen Wikingerin lassen. Also schlägt er Tyra einen Pakt vor: Er wird ihren Vater behandeln, wenn sie eine Nacht mit ihm verbringt ...
Band 6 der Wikinger-Saga von Sandra Hill. Nächster Titel der Reihe: "Die Geliebte des Wikingers".
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

  • eBook (epub)
    5,99 €

Autorin

Sandra Hill

Sandra Hill - Autor
© © Sandra Hill

Sandra Hill hat schon in jungen Jahren mit dem Schreiben begonnen und ist selbst eine begeisterte Leserin historischer Liebesromane. Die ehemalige Journalistin sammelt außerdem Antiquitäten und besucht gern Auktionen. Sie ist verheiratet und hat vier Söhne. Website der Autorin: https://www.sandrahill.net/.

Mehr erfahren
Alle Verlage