Die Geliebte des Nachtwächters
 - Claudia Schirdewan - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Historische Romane
329 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-8297-6
Ersterscheinung: 20.12.2019

Die Geliebte des Nachtwächters

Das Emsland zur Zeit des Dreißigjährigen Kriegs: Martha ist die Tochter des Bürgermeisters im kleinen Städtchen Schüttorf und damit eine gute Partie. Doch auch wenn sie jung ist, weiß sie, was sie will: Ein selbstbestimmtes Leben – und Jost, den Nachtwächter. Doch heiraten soll sie Valentin, den Sohn eines Ratsherren. Und Valentin drängt auf eine rasche Hochzeit, denn katholische Söldnertruppen rücken vor, um die Stadt einzunehmen – will er womöglich der nächste Bürgermeister werden? Martha misstraut Valentin zutiefst und muss feststellen, dass dieser nicht nur machtgierig und eitel ist, sondern auch fest entschlossen, ihre Liebe zu Jost endgültig zu zerstören. Kann Martha ihn aufhalten?
Eine bezaubernde Liebe, Intrigen und Spannung in unruhigen Zeiten – das ist pures Lesevergnügen!
eBooks von beHEARBEAT – Herzklopfen garantiert.


  • eBook (epub)
    4,99 €

Autorin

Claudia Schirdewan

Claudia Schirdewan - Autor
© Claudia Schirdewan

Claudia Schirdewan lebt mit ihrer Familie in Everswinkel im Münsterland. Nach dem Abitur absolvierte sie eine kaufmännische und eine fremdsprachliche Ausbildung, später studierte sie nebenberuflich Kulturmanagement. Sie schreibt Geschichten, seit sie alle Buchstaben kennt und liebt es, ihre Figuren auf abenteuerliche Reisen durch die Vergangenheit zu schicken.

Mehr erfahren
Alle Verlage