Die Hebamme und die tote Hure
 - Sam Thomas - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Historische Romane
367 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-9818-2
Ersterscheinung: 25.08.2020

Die Hebamme und die tote Hure

Historischer Roman
Band 2 der Reihe "Die Hebamme - Ein Fall für Bridget Hodgson (Midwife Mysteries)"
Übersetzt von Britta Evert

Hebamme Bridget und ihre Magd Martha ermitteln in ihrem zweiten Kriminalfall!
York 1645: Hebamme Bridget und ihre Magd Martha werden an den Schauplatz eines blutigen Doppelmordes gerufen, um den Tathergang zu rekonstruieren. Eine Hure und ihr Freier wurden erstochen und in einer grotesken Imitation des Geschlechtsaktes auf dem Bett drapiert. Die Leichen haben Bibelverse in den Händen, und ein Pamphlet legt die Tat als gerechte Strafe Gottes aus. Bridget und Martha vermuten den Mörder im Umfeld des radikalen Predigers Hezekiah Ward. Und sie müssen sich beeilen, den Täter zu finden, denn dieser verfolgt einen grausamen Feldzug gegen die Sünder der Stadt. Schon bald taucht die nächste ermordete Hure auf ...
"Leser von historischen Kriminalromanen werden an dieser Geschichte ihre Freude haben. Sie überzeugt durch eine spannende Handlung und starke Frauenfiguren." Booklist
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.

  • eBook (epub)
    4,99 €

Autor

Sam Thomas

Sam Thomas - Autor
© Chris Davis

Sam Thomas ist promovierter Historiker und unterrichtet Geschichte an einer Privatschule in der Nähe von Cleveland. Die Hebamme und das Rätsel von York ist sein erster Roman. Sam Thomas lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in Shaker Heights, Ohio. www.samthomasbooks.com

Mehr erfahren
Alle Verlage