Die Hofmalerin
 - Judith Merkle Riley - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Historische Romane
568 Seiten
Altersempfehlung: ab 16 Jahren
ISBN: 978-3-7325-3723-5
Ersterscheinung: 01.10.2017

Die Hofmalerin

Übersetzt von Dorothee Asendorf

Unterhaltsam, spannend und mysteriös
London, 1514. Völlig mittellos und auf sich allein gestellt beginnt die junge Witwe Susanna Dallet in einem Handwerk zu arbeiten, das eigentlich Männern vorbehalten ist: als Portraitmalerin. Doch die junge Frau hat Talent und ihre Kunst bringt sie bis an den Königshof. Als Mary Tudor mit dem französischen Thronfolger verheiratet werden soll, reist Susanna als Teil des Gefolges mit der zukünftigen Braut nach Frankreich, um sie zu porträtieren. Dabei gerät die Malerin in ein gefährliches Netz politischer Intrigen. Doch in Frankreich wartet auch das Glück …
Enthält Informationen zu den historischen Gestalten im Roman, zu Porträtmalerinnen im England des 16. Jahrhunderts und zu Begriffen der Herrenmode und Malerei. Von Judith Merkle Riley, Autorin der erfolgreichen "Margaret von Ashbury"-Trilogie.
Dieser historische Roman ist in einer früheren Ausgabe unter dem Titel "Die Suche nach dem Regenbogen" erschienen.
eBooks von beHEARTBEAT – Herzklopfen garantiert.
  • eBook (epub)
    4,99 €

Autorin

Judith Merkle Riley

Judith Merkle Riley - Autor
© Susan Retlow

Judith Merkle Riley (1942-2010) promovierte an der University of California in Berkeley in Philosophie und war Dozentin für Politikwissenschaft in Claremont, California. Von 1988 bis 2007 schrieb sie sechs historische Romane, die allesamt zu Weltbestsellern avancierten.

Mehr erfahren
Alle Verlage