Blutige Zeichen
 - Kerstin Hamann - eBook

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

3,99

inkl. MwSt.

be-eBooks
Krimis
470 Seiten
Altersempfehlung: ab 14 Jahren
ISBN: 978-3-7325-4652-7
Ersterscheinung: 12.12.2017

Blutige Zeichen

Ein Fall für Kommissar Sandor

Auf der Brust jedes Opfers hinterlässt er einen blutigen Haken ...
Mehrere Frauen sind in Wiesbaden ums Leben gekommen und alle tragen ein grausiges Wundmal: Der Täter hat seine Opfer mit einem Schnitt in die Brust abgehakt.  Damit wird die Befürchtung von Kommissar Martin Sandor zur Gewissheit: Ein Serientäter treibt sein Unwesen in der hessischen Landeshauptstadt. Wann wird er wieder zuschlagen? Was verbindet die Opfer? Wer ist in Gefahr? Eine Spur nach der anderen erweist sich als falsch. Bis sich eine junge Frau bei der Polizei meldet, weil sie merkwürdige Drohbriefe erhält. Können Sandor und seine Kollegen die Frau als Lockvogel einsetzen?
eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung
 
  • eBook (epub)
    3,99 €

Autorin

Kerstin Hamann

Kerstin Hamann - Autor
© Kerstin Hamann

Kerstin Hamann, 1966 in Bad Kreuznach geboren, lebt mit ihrem Mann und drei Töchtern in der rheinland-pfälzischen Naheregion.Nach ihrer beruflichen Tätigkeit als medizinische Fachangestellte und Fotografin widmet sie sich seit einigen Jahren dem Schreiben von Krimis.2010 erschien ihr erster Kriminalroman „Abgehakt“ im Sutton Verlag, Erfurt. Mit „Innere Werte“ (2012) fand der Erfolg ihres Debütromans um Kommissar Martin Sandor eine Fortsetzung und griff das aktuelle Thema der …

Mehr erfahren
Alle Verlage